Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Kraftstoff - Additiv

Autor Nachricht
Verfasst am: 30.08.20 12:08
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6703
War auch der Meninung dass Super Plus ein kleines bisschen was bringt an runderem Lauf und minimal weniger Verbrauch, wird aber durch den Mehrpreis wieder egalisiert
Verfasst am: 31.08.20 08:08
pida_57
Themenersteller
Dabei seit: 05.11.2018
Beiträge: 31
Hallo Zusammen ,

zunächst " Danke " für alle Beiträge ;

und SCHADE , wenn so etwas heftigen Meinungsaustausch generiert - Richtung unter die Gürtellinie -
das gibt Hilfesuchenden wie mir ein Schieeete-Gefühl.

Nichtsdestotrotz :

es gibt Ju-Tuben-Beiträge mit erstaunlichen Ergebnissen , ob getrürkt ? Muss jede/r für sich entscheiden.
wenn's schee macht - UND NICHT [b]SCHADET . . . . . [/b]

Und wenn selbst NUR der Pfad des Kraftstoffes mit einem gewissen ' Reinigungs-Effekt ' beschritten wird. . . . .

Sehr konstruktiv finde ich den Beitrag mit dem Super-Super-Kraftstoff ; das ist wohl die schlicht-effizienteste Methode , dake dafür !

Bei aller Viel-Oh-Sofie :

vielleicht hat einer der Herren eine Idee, warum mir , aus einem anderen Beitrag hier im Forum, an der Höchstgeschwindigkeit ca. netto 25 Kilometer FEHLEN ?!?
Die Gute schafft gerade mal ca. 145 ,
wobei sie bei ca. 130 auch noch anfängt, über die Vordergabel flatterhaft zu werden.
Ausserdem hab' ich noch keine Idee, wie ich durch Augenscheinnahme bestätigen könnte, ob eine Drossel verbaut ist .
Die Eintragung im Schein lautet lapidar :
Leistungsänderung durch Einbau von geänderten Ansaugstutzen

bei Angabe von 37 kW / 8000 rpm.

Ich bin kein Raser , ABBA 120 als Reisegeschwindigkeit bis Lissabon ist doch etwas unterirdisch . . .

Merci vorab und allzeit gute Fahrt
siggi

Verfasst am: 31.08.20 09:49
subbiker
Dabei seit: 17.05.2014
Beiträge: 528
Einfach Vergaser raus und Ansaugstutzen ansehen. Wenn dort drinnen Blenden aus Blech verbaut sind ist das das Drosselorgan (sehr wahrscheinlich wurde es so gemacht).
Man kann dann die Blenden entfernen und die überflüssigen Gummiteile des Stutzens rausschneiden, oder besser ungedrosselte Stutzen kaufen und einsetzen.
Das Ganze muss natürlich eingetrageh werden.

Noch was zu den Superpuperkraftstoffen. Es ist durchaus möglich, daß unsere Motoren damit weicher laufen, weil dieser Kraftstoff hochoctaniger ist und somit weicher verbrennt, zumindest mit unserer Motorabstimmung. Merklich mehr Leistung bekommt man nur durch andere Abstimmumg. Was dann aber wiederum die Möglichkeit, in der Pampa u.U. minderwertigen Kraftstoff zu fahren, kaputt machen würde.

Klaus

Ich fahre zwar keine TA, sondern eine AT(RD07a >100 Tkm). Habe aber die TA(PD10>100Tkm) meiner Frau in Dauerpflege.
Verfasst am: 31.08.20 22:04
roland
Dabei seit: 07.12.2011
Beiträge: 101
also, liebe leute, die sache mit dem superduperfutter hat schon seine richtigkeit. wenn mein frühstück echt gut war, fühle ich mich echt besser und die geschwindigkeit fühlt sich wirklich (wirklich!) echt schneller anicon_wink.gif

gruß aus wien
roland
- 2 zylinder sind besser als keiner -