Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Paßt das Motorrad zu mir?

Autor Nachricht
Verfasst am: 18.03.18 10:23
AF62
Themenersteller
Dabei seit: 02.07.2017
Beiträge: 196
Interessante Webseite zum Thema "Könnte das Moped für mich passen?"
http://cycle-ergo.com

Viele Grüße
Andreas


Transalp PD06 Bj. 95
Verfasst am: 18.03.18 22:30
michael1974
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 109
Hi,

benutze ich immer andersrum... "Passe ich auf das Motorrad?" icon_smile.gificon_smile.gificon_smile.gif

Viele Grüße.

wer freundlich ist kommt weiter
Verfasst am: 19.03.18 07:06
AF62
Themenersteller
Dabei seit: 02.07.2017
Beiträge: 196
Das natürlich auch. Hatte mich beim Ausprobieren darüber gewundert, wie gut doch die Transe zu mir mit meinen 1,92m paßt im Vergleich mit so manch anderem "größeren" Moped...

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.2018 um 07:08.]

Viele Grüße
Andreas


Transalp PD06 Bj. 95
Verfasst am: 19.03.18 07:59
ta-rider
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 595
Witzig nach welchen Kriterien Leute Motorräder aussuchen. Für mich gibt es nur eins: die Haltbarkeit. Ich wollte kein Wegwerfprodukt, dass man alle paar Jahre gegen ein neues Modell austauschen muss sondern Qualität, die lange hällt.
Je nach Körpergrösse landet man dann zwangsläufig bei Yamaha Virago 535, Honda NTV, Yamaha XJ 900 oder der AfricaTwin. Letztere wird als Liebhaberfahrzeug viel zu hoch gehandelt aber hey da gibts ja noch die Transalp. Mit inzwischen 25 Jahren genau so langlebig aber mit Koffern für gerade einmal 1000 Euro zu haben. Alles andere hab ich dann einfach meinen Wünschen angepasst.
http://reisemotorrad.eu
Verfasst am: 19.03.18 19:57
AF62
Themenersteller
Dabei seit: 02.07.2017
Beiträge: 196
Gar nicht so witzig, wenn du auf deinem "Traummotorrad" nicht gescheit sitzen kannst!
Natürlich richtig, daß das nicht das einzige Kriterium ist. Ich finde die Seite auf jeden Fall sehr praktisch, wenn ich wissen will, ob ein Moped überhaupt "paßt".

Viele Grüße
Andreas


Transalp PD06 Bj. 95
Verfasst am: 19.03.18 21:52
Wiggerl
Dabei seit: 29.12.2013
Beiträge: 1047
Was nicht passt wird passend gemacht!
Finde die Seite totalen Blödsinn mit ein paar Handgriffen wird jedes Motorrad angenehmen.
@ Tobi.... und haltbare Motorräder gibt es noch wesentlich mehr als die vier von Dir angeführten!!!

[Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.2018 um 21:56.]

Wenn dich irgendeiner meiner Beiträge stört......., beschwer dich bei deiner Mutti dass sie eine Pussy großgezogen hat!!!
Verfasst am: 20.03.18 07:27
AF62
Themenersteller
Dabei seit: 02.07.2017
Beiträge: 196
"Wiggerl" schrieb:

Was nicht passt wird passend gemacht!


Kann man machen. Wenn du allerdings das halbe Moped umbauen mußt, ist irgendwas falsch...
Auf der Seite sehe ich z.B ganz gut, wo ich nachjustieren muß

Viele Grüße
Andreas


Transalp PD06 Bj. 95
Verfasst am: 20.03.18 08:12
ta-rider
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 595
"Wiggerl" schrieb:
@ Tobi.... und haltbare Motorräder gibt es noch wesentlich mehr als die vier von Dir angeführten!!!


Schön wärs doch leider setzt die Indurstrie ganz bewusst darauf, dass Dinge weniger lange halten, damit man immer wieder neue kaufen muss und die breite Masse fällt sogar darauf herein. Das erklärt jedes Jahr die hohen Neuzulassungszahlen gewisser Marken.

Alfred Pritchard Sloan schaffte es bereits in den 50ger Jahren durch psychologische Beeinflussung der Konsumenten, das Interesse der Käufer vom wichtigen auf das Nebensächliche wie die Farbe eines Produktes zu lenken, um ihnen jedes Jahr ein neues Auto verkaufen zu können. Das wurde bis heute perfektioniert. Jemand glaubt eine bewusste Kaufentscheidung getroffen zu haben? Von wegen...

Hier eine wirklich gute ZDF Dokumentation "Die gelenkte Konsumgesellschaft" über die Intelligenz der Leuten die immer das neueste Modell brauchen, über Gruppenzwang, Wegwerffahrzeuge und Apple Produkte http://www.youtube.com/watch?v=QztcpDcjHPk
Verfasst am: 20.03.18 08:40
ruezi
Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 466
"Wiggerl" schrieb:

Was nicht passt wird passend gemacht!
Finde die Seite totalen Blödsinn mit ein paar Handgriffen wird jedes Motorrad angenehmen.
@ Tobi.... und haltbare Motorräder gibt es noch wesentlich mehr als die vier von Dir angeführten!!!


Also mir gefallen die Cafe Racer irrsinnig gut.... aber ich sitz oben wie der "Affe am Schleifstein" und da was passend zu machen (hoher Lenker, breitere Sitzbank, ev länger für die Sozia) wäre völlige Sinnverfehlung. Man kann natürlich alles passend machen, aber manchmal ist es ein optischer Frevel.
Ich finde die Seite ganz nett um mal einen Anhaltspunkt zu haben, leider werden dort ranke und schlanke Personen angezeigt, die man nur in der Größe aber nicht im Umfangicon_smile.gif angeben kann.

420.000 Zweiradkilometer lügen nichticon_smile.gif

https://ruezi.jimdo.com/
Verfasst am: 20.03.18 08:55
ruezi
Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 466
@ta-rider... Konsumgesellschaft hin oder her... sie ist immerhin der Motor, dass wir so ein Sozialsystem haben, dass wir so viel Beschäftigung haben, dass wir uns den Luxus von 2,3 oder mehr Motorrädern leisten können etc. etc... natürlich stehen Verschwendung von Ressourcen, Luftverschmutzung etc. auf der anderen Seite.... leider gehen wir regional aber vor allem global viel zu verschwenderisch mit den Rohstoffen bzw. Abfall um. Das wird uns vielleicht einmal das Genick brechen - würden wir das in den Griff bekommen, wäre vieles leichter. Jedes mal wird mir schlecht, wenn ich irgend eine kleine Sache kaufe und es ist eine mords Verpackung drumherum, dazu noch aus Plastik....

420.000 Zweiradkilometer lügen nichticon_smile.gif

https://ruezi.jimdo.com/