Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Ein königlicher Ausflug

Autor Nachricht
Verfasst am: 11.05.16 21:58
RenateB
Themenersteller
Dabei seit: 08.02.2015
Beiträge: 12
Liebes Volk, Mägde und Knechte,

nun kam endlich die Zeit für eure Königin sich auf das Pferd zu setzen und auszureiten. Sie nahm auch Ihren Gemahl mit. Nach einem anstrengendem Tag auf dem königlichem Hofe bereiteten die beiden den Ausritt vor. Sie nahmen genug Trank mit, spannten die Pferde und machten sich auf dem Weg in die Täler. Denn sie wollten beobachten, ob das Volk auch fleißig bei der Feldarbeit sei.

Nun sie sind glücklich zurück und freuen sich darauf mit dem Volk das Fest im Juni zu feiern!

Eure Königin Renate nebst T.J. (Du bist mein grosser Schatz)

http://www.bilder-upload.eu/thumb/624cd6-1462996476.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/27056c-1462996631.jpg
Verfasst am: 12.05.16 18:34
tommes
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 262
Wie Gemahl ???

Da lehnen Königin sich aber aus dem Fenster....

Männliche Määätresse oder so.....

Der Brave ehemann weilte bestimmt zu der Zeit in Wuppertal auf seiner Burg ...

:-)))))))))))))))))

knappe Tommes
Verfasst am: 12.05.16 19:46
grubenpony
Dabei seit: 02.04.2012
Beiträge: 175
Hochachtung, Euer Hochwohlgeboren Renate!

Den Dreckspatz Sir TJ zu einem Ausritt auf der Straße zu bewegen, ist ja fast so unmöglich,
wie bei mir selbst!icon_wink.gif
Unsere Schlachtrösser bevorzugen ja eindeutig die Kontrolle der Waldarbeiter, als die der Leibeigenen auf den Feldern neben befestigten Wegen ...

Herrschaftliche Grüße vom Burgherrn (ach nee, .. -mann)!
Es wiehert das grubenpony!
;-)

Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !
Verfasst am: 12.05.16 20:03
PerSa
Dabei seit: 08.06.2015
Beiträge: 53
Neee Tommes!

Der König bearbeitete sein und mein neues Schlachtross um dann langsam mal den laaangen Weg nach Ungarn antreten zu können.

Liebe Grüße von des Königs Mätresse
und ganz herzliche an her majesty und ihren Ersten Ritter!
Gibts in Ungarn eine eigentlich eine Familienzusammenführung?
Verfasst am: 13.05.16 10:48
RenateB
Themenersteller
Dabei seit: 08.02.2015
Beiträge: 12
Des Königs Mätresse,

die Königin kann an einer Familienzusammenführung nicht teilnehmen, da sie zur gleichen Zeit mit Ihren fünf Beraterinnen in Mailand weilt. Die Königin braucht neue Kleider.

An dieser Stelle grüsst Sie ihren "echten" Gemahlen Achim und wünscht ihm eine gute Reise!

http://www.bilder-upload.eu/thumb/7eacc2-1463128962.jpg

Es lebe das Volk!
Verfasst am: 13.05.16 12:32
PerSa
Dabei seit: 08.06.2015
Beiträge: 53
Oh my very dear highness!

Euer "Gatte" lässt Euch auf das herzlichste Grüßen und wünscht Euch eine unterhaltsame Reise und viel Erfolg bei der Kleiderwahl. Mit großem Bedauern nehmen wir Eure Abwesenheit zur Kenntnis.icon_frown.gif

(Und dabei habe ich den Hofknicks doch perfektioniert.)

Die Mätresse winkt.