Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

2 Fragen zu PD06/PD10. Bitte um kurzfristige Antwort .-)

Autor Nachricht
Verfasst am: 08.03.21 11:19
winni
Themenersteller
Dabei seit: 24.02.2019
Beiträge: 10
Hallo Transalpfreunde,

meine PD06 (80.000km) wurde parkenderweise von einem Rentner umgefahren und ordentlich auf die rechte Seite gelegt. Nun streite ich zwar mit der Versicherung über den Wiederbeschaffungswert, aber das ist eine andere Geschichte.

Da die Kunststoffteile (und dann noch in Türkis) schlecht zu beschaffen sind, gedenke ich mir eine Gebrauchte zu kaufen und die alte nur noch (unzugelassen) fürs Gelände zu benutzen. Hierzu meine Fragen:

1.) Stimmt es, dass die PD06 bis Bj. 96 aus Japan besser ist als die PD06 ab 97 aus Italien?

2.) Ist die PD10 XL 600 (!) Bj. 97 bis 99 mit der PD06 Xl 600 kombatibel? D. h. Ist der Motor und auch sonstige Teile untereinander austauschbar?

Für kurzfristige Antworten zur Kaufentscheidung, auch unter Tel. 015735674479 bin ich dankbar.

Transalp darf nicht sterben.

VG Winni

Verfasst am: 08.03.21 11:39
Gelöschter Benutzer
"winni" schrieb:


1.) Stimmt es, dass die PD06 bis Bj. 96 aus Japan besser ist als die PD06 ab 97 aus Italien?

2.) Ist die PD10 XL 600 (!) Bj. 97 bis 99 mit der PD06 Xl 600 kombatibel? D. h. Ist der Motor und auch sonstige Teile untereinander austauschbar?

VG Winni




Also das mit Japan ist besser als Italien ist ein Blödsinn, der sich hartnäckig hält.

Genau genommen:
Ab 96 und Italien sind die TCi verbaut und nicht mehr die alten anfälligen CDI, später Doppelscheibe vorne usw.

Ich habe die TA in verschiedenen Baujahren gehabt, und ich fand die ab 96 besser
( ab 98 nochmal besser )
Verfasst am: 08.03.21 11:59
varakurt
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 4155
Die Aussage bzgl. Japan/Italien halte ich auch für Schwachs .... äh falsch. Ich hab jetzt seit 2004 zwei 06er (94 u. 95) und 5 10er (97-99) in Pflege bzw. Händen gehabt. Ich hätte nirgendwo einen qualitativen Unterschied zw. den in Japan und den in Italien hergestellten Modellen gesehen.

Die PD10 schlägt die 06er in Bezug auf Bremsleistung, und wie Klaus schon richtig schrieb, ist ab '96 eine TCI und nicht mehr zwei defektanfälligere CDIs verbaut -> ein weiterer Punkt für die PD10.

Die Motoren sind grundsätzlich austauschbar ... Unterschied ist nur beim Zündgeber. Der schaut/arbeitet bei den 06ern bis 95 anders wie ab 96. Kann man aber relativ einfach umbauen. Im Forum gibts dazu schon Berichte.

Verfasst am: 08.03.21 15:25
winni
Themenersteller
Dabei seit: 24.02.2019
Beiträge: 10
Vielen Dank an kurt und Klaus.

Leider bin ich weiterhin unsicher was ich mir nun kaufen soll.

PD06 bis 96. 100% kombatibel. Preise 1.800 bis 2.000€

oder PD10. 97 bis 99- Nur teilweise kombatibel. Vorteil Doppelscheibe und TCI. Preise 2.000 bis 2.300€

oder RT10 / RT 11. 00 bis 06. Nicht kombatilbel. Vorteil verbessertes Fahrwerk, +60ccm, +6PS. Preise 2.300 bis 3.000€

oder gleich eine RT 13 / RT 15. 07 bis 12. Preise ab 4.500€

Preis spielt nur nebensächlich eine Rolle.

Will mir jemand Tipps/Kaufempfehlung geben?

VG Winni
Verfasst am: 08.03.21 15:53
robalp
Dabei seit: 13.01.2020
Beiträge: 133
Ich würds weniger vom konkreten Modell als vom tatsächlichen Angebot abhängig machen. Wenn Du eine siehst wo Laufleistung, Zustand und Preis zusammen gehen und dir bei der Besichtigung/Probefahrt nichts spanisch vorkommt, dann sollte es schon passen.

Wenn der Preis wirklich nur eine Nebenrolle spielt, würde ich persönlich aber schon ab 97 und aufwärts suchen. Klaus und Kurt haben die technischen Vorteile ja schon angeführt. Ob man die Mehrleistung von 3PS der 650er wirklich entscheidend spührt (zumal sie auch schwerer ist) halte ich für unwahrscheinlich. Die 700er sind dann meist wieder preislich wirklich eine Liga drüber. Kannst im Endeffekt nur mit dir selbst ausmachen, was dir preislich und optisch am meisten zusagt.

Grüße, Robert
Verfasst am: 08.03.21 17:07
varakurt
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 4155
"winni" schrieb:


Leider bin ich weiterhin unsicher was ich mir nun kaufen soll.

PD06 bis 96. 100% kombatibel. Preise 1.800 bis 2.000€

oder PD10. 97 bis 99- Nur teilweise kombatibel. Vorteil Doppelscheibe und TCI. Preise 2.000 bis 2.300€



Ich denke, dass du da noch einen Fehler drin hast - vielleicht versteh ichs auch falsch ... du sprichst von "bis 96" also inkl. 12/95 und "ab 97" ... dabei fehlt dir, so wie ich deinen Beitrag jetzt verstehe, das Baujahr 1996.

Die 96er sind nicht zu 100% abwärtskompatibel (--> TCI vs. CDI), aber auch nicht zu 100% aufwärtskompatibel (1 Bremsscheib vs. 2 Bremsscheiben).

Man kann aber jederzeit in eine 96er (und älter) die Gabel mit Rad und Bremserei einer PD10 einbauen. Das geht auch umgekehrt, bringt aber nix ... wer will schon seine Bremserei schlechter machen.icon_wink.gif

Die 6 Mehr-PS von denen du bei der 650er schreibst stimmen nicht. Es sind deren nur 3! Ob man das spürt ... das hat Robert schon ausgeführt. Ich halte es für unwahrscheinlich.
Auch was die Demontierbarkeit der Verkleidung angeht, ist das bei der 650er nicht mehr so einfach wie bei der 600er.

Wenn du Tipps haben willst ... ich bin ein eingefleischter 600er-Fan. Von mir aus eine klare Kaufempfehlung für die 600er, und da PD06 letztes Baujahr und die PD10-Modelle. Die 650er kann mMn nix wirklich besser, aber die eine und andere Sache aber schlechter (weniger Bodenfreiheit, kürzere Federwege, ein ungeregelter Kat, der dir wahrscheinlich die drei PS mehr auffrisst).

Die 700er ist sicherlich ein gutes Motorrad, hat ABS und Einspritzung, aber im Gegensatz zur 600er noch weniger "Enduro" in sich.

Im übrigen ... mein Sohn verkauft grad seine 95er PD06, mit neuen CDIs, US-gereinigtem Vergaser, Topcase etc.
https://live.staticflickr.com/65535/49871921912_43d519f603_c.jpg

Verfasst am: 09.03.21 21:16
Uwe_Alp
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 251
"winni" schrieb:


Will mir jemand Tipps/Kaufempfehlung geben?

VG Winni


Hallo Winni,
habe ich gerade in der Börse gesehen:
s
Sieht, soweit man das erkennen kann, noch gut aus,
Preis ist interessant,
100% kompatibel zu deiner,
aber 97400 Km gelaufen und 10 Jahre Standzeit??

Ansonsten haben die Anderen zu den Modellen schon alles Wichtige geschrieben.
Gruß Uwe