Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Bastelkram ? oder vll. besser ? 2 Alps für 1900.-

Autor Nachricht
Verfasst am: 26.11.18 17:59
Alpkur
Themenersteller
Dabei seit: 26.11.2018
Beiträge: 4
Hallo,

ich muss meiner lieben Alp über Winter etwas Aufmersamkeit schenken.
150 km von hier entfernt stehen diese beiden Exemplare.

"1900.- euro, 2 stück, noch angemeldet"

hier der Link zur Anzeige, sieht etwas komisch aus, ist aber clickbar

s

Rein von den Einzelteilpreissen bin ich verleitet sie mir anzuschauen.

Was könnte man damit falschmachen ? Das ist doch quasi eine Teilequelle auf Lebenszeit.

VG
Daniel

[Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.2018 um 18:11.]
Verfasst am: 26.11.18 18:15
Oliver
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 94
Überaus sympathische Verkaufstaktik.....


[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.2018 um 18:20.]
Verfasst am: 26.11.18 19:58
klausi33
Dabei seit: 05.12.2012
Beiträge: 3139
Sehr plumpe Verkaufstaktik.

Und 2 Alps die seit 4 Jahren stehen würde ich um das Geld nicht kaufen.

Nicht mal die km stehen dabei



www.klausmotorreise.com
Verfasst am: 26.11.18 20:19
Wiggerl
Dabei seit: 29.12.2013
Beiträge: 933
Schwarz Silberner Motor? Glaub ich an der schwarzen gesehen zu haben.... Kann man schlachten nur der Erlös daraus muss nicht viel mehr sein, Pflege / Zustand auf den Bildern nicht erkennbar...
Inserat ist selten doof geschrieben!!!

Wenn dich irgendeiner meiner Beiträge stört......., beschwer dich bei deiner Mutti das sie eine Pussy großgezogen hat!!!
Verfasst am: 26.11.18 20:30
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6117
hab die auch gesehen und den VK angeschrieben, der kennt nochnichtmal die Laufleistungen der Maschinen und wenn man etwas nachbohrt warum die eine Maschine eine 93er Verkleidung hat, aber einen schwarzen Motor verbaut ist, dann kommt er an und meint er hätte soviele Anfragen und andere Leute würden um das Taschengeld was die Alps kosten, nicht so viele Fragen stellen.
In meinen Augen ist das kein seriöses Vorgehen, wenig vertrauenerweckend
Verfasst am: 26.11.18 20:40
T.J.
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 800
Jepp dann lest auch mal das update im Inserat, jetzt werden auch noch alle beschimpft! ...icon_biggrin.gif

Ich bin Öko ............................. ich brauche keinen Asphalt!cool.gif

Stammtisch Ruhr
Verfasst am: 26.11.18 21:34
ketch90
Dabei seit: 07.08.2015
Beiträge: 132
Sehr unseriös, aber....

...als Teilespender könnte man sich das durchaus überlegen. Allein schon nur die Felgen, Verkleidung, Kofferträger, Gabel, Federbein, Sitz, Bremssattel ..... usw

Bei ner Transalp kann man da ja nicht allzu viel falsch machen, zumindest, wenn man die zwei als Ersatzteillager betrachtet.

Alles ist möglich, aber nichts ist sicher.
Verfasst am: 26.11.18 21:55
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6117
"ketch90" schrieb:

Sehr unseriös, aber....

...als Teilespender könnte man sich das durchaus überlegen. Allein schon nur die Felgen, Verkleidung, Kofferträger, Gabel, Federbein, Sitz, Bremssattel ..... usw

Bei ner Transalp kann man da ja nicht allzu viel falsch machen, zumindest, wenn man die zwei als Ersatzteillager betrachtet.


ob man sie jetzt fahren will oder die Ersatzteile haben will, wo ist da der Unterschied? Entscheidend ist doch, wieviel gelaufen, was ist damit geschehen bzw umgebaut, wie wurde gepflegt.

Aber so ein batziger Heini von dem würde ich nichts kaufen, nicht diskussionsfähig.
Verfasst am: 26.11.18 22:35
klausi33
Dabei seit: 05.12.2012
Beiträge: 3139
"ketch90" schrieb:

Sehr unseriös, aber....

...als Teilespender könnte man sich das durchaus überlegen. Allein schon nur die Felgen, Verkleidung, Kofferträger, Gabel, Federbein, Sitz, Bremssattel ..... usw

Bei ner Transalp kann man da ja nicht allzu viel falsch machen, zumindest, wenn man die zwei als Ersatzteillager betrachtet.


Ja, aber bei dem Zustand und keinen Infos zu Kilometerleistungen usw würde ich maximal 800 für beide zahlen, denn man weiß nie was da zum Vorschein kommt.



www.klausmotorreise.com
Verfasst am: 27.11.18 10:41
Alpkur
Themenersteller
Dabei seit: 26.11.2018
Beiträge: 4
Holy, was sind denn das für Endzeit Antworten ?
Alle schon derart anderen Verkäufern auf den Leim gegangen oder woher kommt die verzagte Stimmung ? Weit her kanns mit der Erfahrung nicht sein, wenn ihr euch so habt verarschen lassen.

Wir reden hier um bepisste PD6, was soll man da falsch machen können ??
Ich wollte nur eine Einschätzung, keine Laberrunde eröffnen.

Mir hat der Verkäufer ordenlich geantwortet. Wie es in den Wald ruft ....
Klappt halt nicht ohne freundlich zu sein.


Sonntag kuckt sie sich einer aus dem BMW Forum für mich an.

Und, @reiseveranstalter, sei ehrlich, wann hast Du deine letzten beiden Transen im kompletten Zustand für 800 Eier gekauft ?
Sei mal realistisch ohne hier den Oberdokdor raushängen zu lassen.
Dein Vorschlag ist ein feuchter Traum, das wird dem Verkäufer nichtmal ein Arschrunzeln entlocken.

LG
Daniel

[Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.2018 um 10:44.]