Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Felgenband Breite

Autor Nachricht
Verfasst am: 19.11.19 09:44
robbe23
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2019
Beiträge: 15
Liebe ReifenexpertInnen,
weiß jemand von euch, wie breit die Felgenbänder vorne und hinten sein sollten? Hatte grade die freundliche Dame von Metzler/Pirelli am Telefon, die konnte das trotz halbstündiger Recherche nicht herausfinden.
Danke!


1993er PD06
Verfasst am: 19.11.19 10:37
Gerda
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 621
"robbe23" schrieb:

Liebe ReifenexpertInnen,
weiß jemand von euch, wie breit die Felgenbänder vorne und hinten sein sollten? Hatte grade die freundliche Dame von Metzler/Pirelli am Telefon, die konnte das trotz halbstündiger Recherche nicht herausfinden.
Danke!


Da hattet du wohl ne Blonde ausm Pirelli Kalender an der Strippe

Das Felgenband muß so breit sein wie das Tiefbett der Felge - ergo: geh messen....

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.2019 um 10:39.]

Selber denken ist viel krasser als Google, Facebook und Co.
Verfasst am: 19.11.19 11:02
crash
Dabei seit: 19.11.2019
Beiträge: 5
Messen ist natürlich am besten - alternativ zumindest so breit dass die Speichennippel komplett abgedeckt werden, das lässt sich evtl. auch von außen abschätzen. Wenns hilft, hier noch ein Bild von hinten/vorne: Transalp Felgen
Verfasst am: 19.11.19 11:12
ta-rider
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 610
Hm ich nehme immer Panzertape...
Verfasst am: 19.11.19 11:46
horst.w
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 1343
... wichtig ist auch, dass das Ventilloch mit dem Ansatz der Vulkanisierung und dem Felgenband (aus welchem Material auch immer) gut abdichtet. Bei allen Felgen, die ich bislang gesehen habe, war das die kritische Stelle, an der der Gilb zu Teilen heftig zugeschlagen hatte.


H.
Verfasst am: 19.11.19 11:55
ta-rider
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 610
"horst.w" schrieb:

Bei allen Felgen, die ich bislang gesehen habe, war das die kritische Stelle, an der der Gilb zu Teilen heftig zugeschlagen hatte.



Stimmt ein bekannter Schwachpunkt. Was auch zu helfen scheint ist die Felge nach dem Winter mit dem Kärcher vom Salz zu befreien und sie ansonsten NICHT zu reinigen bzw absichtlich mit Kettenspray oder Fett ein zu fetten...fettige Felgen sind mir noch nie verreckt eine besonders schöne die ich darum auch selber mehrfach poliert habe dagegen gleich im ersten Winter (nicht am Ventilloch)...
Verfasst am: 19.11.19 19:11
shivpatil
Dabei seit: 19.11.2019
Beiträge: 1
Thanks for sharing..........
Verfasst am: 19.11.19 20:00
robbe23
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2019
Beiträge: 15
Danke, für die "Nackt"-Fotos, den Tipp zum Schwachpunkt Ventilloch und die Idee mit dem Panzertape. Muss man erstmal drauf kommen.. ist vielleicht zu naheliegend. Bin nur grad am Bestellen, und finde es schon schwierig genug, passende Schläuche im Onlinehandel zu finden. Bei "mopedreifen.de" wird mir wenigstens alles im Paket angeboten, aber weder Hersteller der Schläuche (nur: "SCHLAUCH MIT MITTIG GERADEM METALLVENTIL 21MD") noch Maße der Felgenbänder werden angegeben (nur: "FELGENBAND 21 ZOLL").

Die kompetente und engagierte Dame von Pirelli (in München) hatte 23 und 28mm breite im Angebot... und hat mir EAN-Nummern von ihren zum Reifen passenden Schläuchen rausgesucht.

Werde berichten.

1993er PD06
Verfasst am: 21.11.19 01:49
crash
Dabei seit: 19.11.2019
Beiträge: 5
"robbe23" schrieb:

Bei "mopedreifen.de" wird mir wenigstens alles im Paket angeboten, aber weder Hersteller der Schläuche (nur: "SCHLAUCH MIT MITTIG GERADEM METALLVENTIL 21MD") noch Maße der Felgenbänder werden angegeben (nur: "FELGENBAND 21 ZOLL").


Hab vor kurzem meine TKC 70 bei mopedreifen inkl. den vorgeschlagenen Schläuchen bestellt - Michelin Schläuche sind gekommen. Genaueres könnt ich morgen nochmal nachsehen wenns hilft.
Verfasst am: 21.11.19 08:49
utze
Dabei seit: 22.09.2016
Beiträge: 77
Also ich habe kürzlich auch bei Mopedreifen.de bestellt. Neben den TKC 70 waren Michelin Schläuche und Felgenbänder von Heidenau dabei.