Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Für echte Biker: Ende der Winterreifenpflicht in Deutschland

Autor Nachricht
Verfasst am: 14.12.16 13:34
ta-rider
Themenersteller
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 631
http://www.motorradonline.de/recht-und-verkehr/neue-gesetzeslage-fuer-winterreifen-bei-motorraedern.804146.html

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.2016 um 13:34.]
Verfasst am: 14.12.16 13:41
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6550
einerseits gut dass wenn das gekippt wird, man selber entscheiden kann ob man welche montiert oder nicht, andererseits schlecht, da dann sicherlich der Druck auf die Hersteller geringer wird, Winterreifen die im Winter absolut sinnvoll sind, in passenden benötigten Grössen herzustellen
Verfasst am: 15.12.16 11:24
ATransXL
Dabei seit: 10.03.2015
Beiträge: 644
"Michael1972" schrieb:

andererseits schlecht, da dann sicherlich der Druck auf die Hersteller geringer wird, Winterreifen die im Winter absolut sinnvoll sind, in passenden benötigten Grössen herzustellen


Wie lange gibt es schon die Winterreifenpflicht?
Wieviele Winterreifen für Motorräder gibt es?

Sooo stark scheint der Druck bisher nicht gewesen zu sein ...

Einspurige Grüße aus dem Sauerland!
Andreas
_______________________________
Meine Transi
Verfasst am: 15.12.16 12:24
Angelika
Dabei seit: 03.07.2011
Beiträge: 1069
"ATransXL" schrieb:

Sooo stark scheint der Druck bisher nicht gewesen zu sein ...

Zumal es in Österreich die Winterreifenpflicht für Einspurige gar nicht gibt.icon_wink.gif

Österreichische Bikerin seit 1989, ca. 450.000km Fahrspass, davon seit 160.000 pannenfreie km mit tasmaniangrüner TA600, PD10, Bj. 99.

Verfasst am: 15.12.16 12:55
Tom77
Dabei seit: 15.12.2016
Beiträge: 2
Wobei sich so ein paar Winterreifen von Heidenau sich bei minus Temperaturen nicht schlecht machen. Vorallem wenn es noch nass ist....
Verfasst am: 23.12.16 19:49
roktan
Dabei seit: 18.09.2013
Beiträge: 30
Hoi
wenn ich das

Bundesrat
Drucksache
771/16
15.12.16
Vk
- In - R
Verordnung
des Bundesministeriums
für Verkehr und digitale Infrastruktur

richtig lese gilt die situative Winterreifenpflicht für einspurige Fahrzeuge nicht.
Seite 14
Begründung
A. Allgemeiner Teil
I. Anlass Ziel
Mit der vorliegenden Verordnung sollen die technischen Anforderungen an Winterreifen und
die Fahrradbeleuchtung in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), der Straßenver-
kehrs-Ordnung (StVO), der Bußgeldkatalog-Verordnung (BKatV) und der Verordnung über die
Zulassung von Personen zum Straßenverkehr (Fahrerlaubnis-Verordnung - FeV) im Sinne des
Verbrauchers und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit geändert werden.
II. Inhalt der Regelung
Die bereits geltende situative Winterreifenpflicht mit der Festlegung, dass bei winterlichen Wet-
terverhältnissen entsprechende Winterreifen verwendet werden müssen, wird weiterhin in § 2
Absatz 3a StVO geregelt. Einspurige Kraftfahrzeuge (Kleinkrafträder, Krafträder etc.) sowie
motorisierte Krankenfahrstühle und Stapler werden von der situativen Winterreifenpflicht ausge-
nommen.

links

Gruß