Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

GAW bei der 600er und 650er

Autor Nachricht
Verfasst am: 07.12.15 21:52
Endurist
Themenersteller
Dabei seit: 14.01.2014
Beiträge: 316
Hallo Gemeinde,
ich hab eine Fachfrage für die Kenner unter euch.

Vorab:
Ich interessiere mich für die "Klemmfaust" ( Ritzelsicherung ) aus dem Africa Twin Forum, welche auch Helle und Bea auf ihrer Hompage an ihrer 600er haben.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/klemmringfrr2kfdb95v6u.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/sicherung1endurk23yoi8vhx.jpg

Die Klemmung passt an die Africa Twin ( RD 03) und an die 600er Transalp.

Ich habe ja nun die 650er Alp.
Aber, die Ritzel der 600er und 650er sind untereinander passend.

Meine Frage ist nun:
Sind die GAW der 600er und 650er identisch? Zumindest dort, wo die Ritzel aufgesteckt werden, sodass die Klemmung hier auch auf die 650er passt.
Wichtiger Hinweis ist auch die Nut, die in der Klemmung gefräst ist.
Das heißt, hat die GAW der 650er das Gegenstück.
Hier noch ein Bild mit der Nut:
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/sicherung2enduroyq57hxiu3.jpg

Ich hoffe, ich hab mich nicht kompliziert ausgedrückt, dann gerne nochmal nachfragen.
Hoffentlich kann jemand helfen.

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Verfasst am: 07.12.15 22:40
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6634
Die Klemmringe müssten überall dort passen, wo auch das Ritzelsicherungsblech passt

http://zsf-motorrad.de/product/58480
Verfasst am: 07.12.15 22:48
Endurist
Themenersteller
Dabei seit: 14.01.2014
Beiträge: 316
Aahh, danke Michael. Sehr guter Hinweis.
Das macht mich ein schon Stückchen sicherer in meinem Vorhaben.
Danke schonmal.

Gruß Jürgen
Verfasst am: 07.12.15 23:16
Endurist
Themenersteller
Dabei seit: 14.01.2014
Beiträge: 316
Ja, T.J. stimmt genau, du hast rechticon_wink.gif Richtig erkannt.


"T.J." schrieb:

... die Leute machen sich nur verrückt durch solche Beiträge!icon_biggrin.gif ...

Nja, das ist die Frage... hab ich mich auch verrückt machen lassen?
Ich sag mal:ja.
Aber ich nehme die Beiträge/ Kommentare der anderen ( Klausi, Varakurt und so weiter ) sehr ernst und die haben ja auch ihre Erfahrungen gemacht.

Ich selber fahre auf einem anderen Motorrad seit etwa 80.000 Km in 5 Jahren eine extrem kurze Übersetzung... da ist nix!
Aber mit der Transe kenn ich mich eben noch nicht so gut aus... bin hier Newbie, auch wenn ich schon ein Jahr angemeldet bin.

Aber dein Beitrag beruhigt mich.Will ja auch anders Übersetzen.
Noch jemand mit diesen Erfahrungen dieser Art?



P.S
Wundert mich sowieso, dass hier keiner seine 650er mal nen bisschen Pimpt mit Stollen (TKC 80, T 63, Karoo2) , kurze Übersetzungen ( 14/50 ) ...


Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Verfasst am: 07.12.15 23:22
Endurist
Themenersteller
Dabei seit: 14.01.2014
Beiträge: 316
Hä? Wo ist T.J.'s Beitrag?

Gruß Jürgen
Verfasst am: 07.12.15 23:57
transentreiber
Dabei seit: 17.10.2014
Beiträge: 333
"Endurist" schrieb:

Ja, T.J. stimmt genau, du hast rechticon_wink.gif Richtig erkannt.


"T.J." schrieb:

... die Leute machen sich nur verrückt durch solche Beiträge!icon_biggrin.gif ...

Nja, das ist die Frage... hab ich mich auch verrückt machen lassen?
Ich sag mal:ja.
Aber ich nehme die Beiträge/ Kommentare der anderen ( Klausi, Varakurt und so weiter ) sehr ernst und die haben ja auch ihre Erfahrungen gemacht.

Ich selber fahre auf einem anderen Motorrad seit etwa 80.000 Km in 5 Jahren eine extrem kurze Übersetzung... da ist nix!
Aber mit der Transe kenn ich mich eben noch nicht so gut aus... bin hier Newbie, auch wenn ich schon ein Jahr angemeldet bin.

Aber dein Beitrag beruhigt mich.Will ja auch anders Übersetzen.
Noch jemand mit diesen Erfahrungen dieser Art?



P.S
Wundert mich sowieso, dass hier keiner seine 650er mal nen bisschen Pimpt mit Stollen (TKC 80, T 63, Karoo2) , kurze Übersetzungen ( 14/50 ) ...


Gruß Jürgen
.....weil sie nicht so urig ausschaut wie die PDs wird sie eher mit den Anakes gepimpt und ne kurze Übersetzung brauchts auf der Strasse nicht, nur so mein Gedanke......

Gruß Gerhard
Verfasst am: 08.12.15 00:27
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6634
bei den Verkaufszahlen den 650er verwundert es auch nicht, dass es nicht viele gibt, die überhaupt eine haben, an der sie was pimpen könnten....
Verfasst am: 08.12.15 01:11
FrankRD11
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 429
"Michael1972" schrieb:

bei den Verkaufszahlen den 650er verwundert es auch nicht, dass es nicht viele gibt, die überhaupt eine haben, an der sie was pimpen könnten....

Votum für die 650er:

Also ich hab zwei 650er und auf eine schon über 90000km draufgefahren. Davon bestimmt 30000 auch mit TKC80, aber ich schreib nicht so viel darüber weil ich mir kaum vorstellen kann das es überhaupt jemanden interessiert. Ich finde die 650er gut weil ich darauf am bequemsten sitze und Tagesetappen von 1000km oder mehr problemlos möglich sind. Meine erste 650er hat 25 Länder gesehen und viele davon 3-4 mal. Jedes Jahr gibt es im Sommer eine Tour 6000km Plus und bislang hat das alles sehr stressfrei funktioniert.

Also: 650er ist auch ´ne gute Transe, für mich persönlich die Beste.

Gruß: Frank
Verfasst am: 08.12.15 07:26
T.J.
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 846
"FrankRD11" schrieb:

Also: 650er ist auch ´ne gute Transe, für mich persönlich die Beste.
Gruß: Frank


Passt scho Frank und dein Reisebericht aus 2008 spricht ja für sich s. http://www.siegen-jerusalem.de/Route.html Einfach klasse, aber leider z.Z. nicht vorstellbar.

LzG T.J.

Ich bin Öko ............................. ich brauche keinen Asphalt!cool.gif

Stammtisch Ruhr
Verfasst am: 08.12.15 09:51
ATransXL
Dabei seit: 10.03.2015
Beiträge: 644
"Endurist" schrieb:

P.S
Wundert mich sowieso, dass hier keiner seine 650er mal nen bisschen Pimpt mit Stollen (TKC 80, T 63, Karoo2) , kurze Übersetzungen ( 14/50 ) ...


Mich nicht, die ist einfach zu hässlich, da kann man nichts mehr machen!icon_biggrin.gif

Einspurige Grüße aus dem Sauerland!
Andreas
_______________________________
Meine Transi