Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Habt Ihr Erste Hilfe Material dabei?

Autor Nachricht
Verfasst am: 05.04.18 12:03
picasso
Dabei seit: 04.01.2012
Beiträge: 675

Ich habe sowohl im Motorrad, als auch beim MountainBike etwas dabei! In der Hoffnung, dass man es nicht braucht. Bei der TA habe ich das Päckchen unter der Sitzbank, inklusive Helm-Warndreieck, Werkzeug und Ersatzteile (Glühbirnen, Kupplungszug, usw.)

Die Tatonka-Päckchen sinds bei mir:
https://www.globetrotter.de/erste-hilfe-ausruestung/

2005er RD11 - Schwarzfahrer!
Verfasst am: 05.04.18 16:10
Seemann
Themenersteller
Dabei seit: 28.09.2017
Beiträge: 26
Cool......wie ich sehe macht Ihr Euch echt Gedanken.

Mich würde aber mal Interessieren, wie es die PD 09 Fahrer machen.

Unter der Sitzbank ist ja nun nicht wirlich viel Platz........und dann erst mal loschrauben mit einer 10 ner Nuss wenn man bereits im Graben liegt!

Hmmm...............es geht hier nicht um Kritik oder sonst irgendwas einfach mal Ideen Sammeln und
mal schauen.

Aber Danke für all Eure Beiträge........

Liebe Grüße

Michael


Back to the Roots

_____________________
Honda Transalp PD 06 XL600VR
Verfasst am: 05.04.18 19:27
hansolo75
Dabei seit: 16.10.2011
Beiträge: 410
Guten Abend,

Bei der PD06 hatte ich bisher auf Tagestouren kein Verbandpäckchen dabei. Sobald ich den Tankrucksack dabei hatte war da eins drin. Nun habe ich einen neuen Tankrucksack und da passt das Verbandpäckchen nicht mehr rein. Evtl. suche ich mir eine Lösung um am Kofferträger eine kleine Kiste zu montieren. Schon gesehen mit den Bundeswehrkisten hier im Forum.

Bei der PD06 ist aus meiner Sicht unter der Sitzbank kein Platz um hier was vernünftig unter zu bringen. Ich habe hier gerade so zwei 25cm Montiereisen zum Reifen wechseln unter gebracht. Mehr hat hier aber auch nicht Platz. Von daher erübrigt sich das losschrauben der Sitzbank im Notfall.

Bei den anderen Mopeds (Zephyr 550 und neu die XJR 1300) ist unter den Sitzbänken ausreichend Platz und hier fährt jeweils ein Päckchen mit.

Mich würden aber Eure Lösungen bei der PD06 ebenfalls interessieren wie Ihr das gelöst habt.

Grüße Alex

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.04.2018 um 19:29.]

XL600V PD06 Baujahr 1992 in grün mit 105.000Km auf dem Tacho.
Verfasst am: 05.04.18 19:29
varakurt
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 3854
"Seemann" schrieb:

Mich würde aber mal Interessieren, wie es die PD 09 Fahrer machen.


???

Wenn du PD06/PD10 Fahrer meinen solltest ... das wurde jetzt eh schon öfter geschrieben ... im freien Platz zwischen dder Unterseite der Gepäckbrücke und er Oberseite des Heckkotflügels. Vorzugsweise in in einer Tasche, damit die Sache vor Witterungseinflüssen weitestgehen geschützt ist. Und sonst halt in Sturzbügeltaschen, in Seitentaschen, in Seitenkoffern, in Topcases etc. etc. Der Kreativität ist da keine Grenzen gesetzt.

@hansolo
Hinter der linken hinteren Seitenverkleidung, dort wo normalerweise das Fahrerhandbuch angebracht ist, wäre noch schnell erreichbarer Platz für ein Verbandspäckchen.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.04.2018 um 19:31.]

Verfasst am: 06.04.18 08:56
Seemann
Themenersteller
Dabei seit: 28.09.2017
Beiträge: 26
Sorry,

meinte ich PD 06. Zu dicke Finger:-)

Back to the Roots

_____________________
Honda Transalp PD 06 XL600VR
Verfasst am: 12.04.18 16:35
ManniTA91
Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 1249
http://up.picr.de/32375874qz.jpg

7 euro 75. Im Rahmen der letzten onlineaporhekenbestellung mitgelaufen. Das ist selbst mir Geizhals nicht zu viel gewesen☺ und findet problemlos unterm Gepäckträger Platz

viele Grüße
Manni
Verfasst am: 16.04.18 09:28
Bravo_Mike
Dabei seit: 29.08.2014
Beiträge: 80
Im Tankrucksack sind drin:

- Touriquette
- Israelibandage
- Pflaster
- Rettungsdecke
Verfasst am: 16.04.18 11:04
Calimero
Dabei seit: 23.05.2016
Beiträge: 15
Die Biker Erste Hilfe Bag ist immer unter der Sitzbank und wird auch bei MhD ausgetauscht.Zum Glück brauchte ich das Teil seit Erstkauf (2005) XL650V,nicht unter der Bank rausholen (nur zur Kontrolle).

Lieber schlecht gefahren als gut gelaufen ...
Die läuft gut XL650V,PD11.