Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Niedrigere Sitzbank RD10?

Autor Nachricht
Verfasst am: 30.01.18 18:55
MKDS
Themenersteller
Dabei seit: 15.08.2017
Beiträge: 10
Hallo, liebe Transalpverrückte!

Als bis dato stiller Mitleser (RD10 seit einem Jahr, erstes Motorrad, zwischen 30 und 40 Jahren alt, derzeit Wien) nun eine Frage in die Runde:

Meine RD10, die mir unglaublich viel Spaß macht, mit vom Vorbesitzer übernommenem Wilbers-Federbein ist mir (1,80 mit offenbar kurzen Beinen) ein wenig zu hoch, so dass ich nur mit den Ballen auf den Boden komme und mir auch beim Reversieren schwer tue. Das möchte ich ändern.
Natürlich ist mir bekannt, dass ich - neben Einstellungen am Federbein, mit denen ich mich noch auseinandersetzen muss - auch eine Hecktieferlegung verbauen kann und vorne die Holme weiter durchstecken könnte.

Zunächst möchte ich aber einmal die niedrigere Sitzbank probieren. Nur: wo kaufen und nicht stehlen?

Offenbar hatte Honda die früher vor ~80 Euro im Angebot, aktuell finde ich aber keine lieferbare. Hat da jemand einen Tipp für mich oder gar noch eine herumliegen?

Ich weiß auch, dass ich natürlich die originale Sitzbank abpolstern lassen kann, das ist für mich aber erst dann eine Option, wenn ich es mit der niedrigeren versucht habe.

Danke für eure Hilfe!
Verfasst am: 30.01.18 19:13
ollibert1
Dabei seit: 16.12.2013
Beiträge: 36
Servus !

Hab grad gesucht in Willhaben wäre eine Niedere sitzbank drinnen !
Ist sogar ein Wiener inserat, und die sitzbank für die RD10 od. Rd11
Ich hoff geholfen zu haben !

Lg aus Salzburg
Verfasst am: 30.01.18 21:21
MKDS
Themenersteller
Dabei seit: 15.08.2017
Beiträge: 10
"ollibert1" schrieb:

…Willhaben…


Bei eBay und sonst (fast) überall habe ich geschaut, aber nicht bei willhaben. Peinlich, peinlich.

Herzlichen Dank, lieber ollibert1! Die wird es werden.


(Ich werde im Erfolgsfall berichten, ob und wieviel die Sitzbank bringt :))
Verfasst am: 30.01.18 21:35
ollibert1
Dabei seit: 16.12.2013
Beiträge: 36
sehr gut
schön das ich helfen konnte
Verfasst am: 01.02.18 06:15
ollibert1
Dabei seit: 16.12.2013
Beiträge: 36
Und hat die Sitzbank gepasst ??????
Verfasst am: 01.02.18 10:15
MKDS
Themenersteller
Dabei seit: 15.08.2017
Beiträge: 10
Ich hole sie heute Abend ab und probiere sie am Wochenende!

Bericht folgt!
Verfasst am: 01.02.18 11:12
ruezi
Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 475
Super, dann kannst sie mal bei unserem nächsten Wiener Stammtisch (voraussichtlich April - wird hier im Forum gepostet) mal vorführenicon_smile.gif

500.000 Zweiradkilometer lügen nichticon_smile.gif

https://ruezi.jimdo.com/
Verfasst am: 03.02.18 22:58
MKDS
Themenersteller
Dabei seit: 15.08.2017
Beiträge: 10
Zum nächsten Treffen erscheine ich nach Möglichkeit natürlich gerne!

Mein versprochener erster Eindruck von der niedrigeren Sitzbank: Passt recht gut drauf und legt die Sitzposition für mich um etwa 2-2.5 cm tiefer. Das bringt noch keinen vollflächigen Bodenkontakt, aber jedenfalls eine bessere "Bodenhaftung". Sobald es wärmer wird folgt der Praxistest!