Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

PD 06 Auspuff restaurieren

Autor Nachricht
Verfasst am: 01.10.17 21:08
Seemann
Themenersteller
Dabei seit: 28.09.2017
Beiträge: 48
Moin liebe Trans Alp Gemeinde,

ich würde gerne meinen in die Jahre gekommen Auspuff nebst Krümmer ersetzen bzw. restaurieren.

Mein Alter läuft zwar noch aber für einem Ersatz im originalen Zustand hab ich lange gesucht.

Topf nebst Krümmer.

Nun fehlt mir noch die äußerlicher Aufbereitung.

Innen scheint er O.K. Nur der Rost muss beseitigt werden und über eine schöne schwarze Farbe am Topf bzw. Grau / silber am Krümmer wäre ich froh.

Meine "Transe" soll ja noch mind. zehn Jahre halten.......

Habt Ihr Erfahrungen mit Restaurierungen. Ich meine jetzt nicht entrosten und jedes Jahr neu über Rostblumen freuen.

Es gab schon mal einen Beitrag über Flammstrahlen und Einbrennlack aber die Firma in Berlin nimmt schon echte Preise.

Ich würde aber gerne meine "Transe" unverbastelt lassen....Also so weit es geht im Originalzustand......jedenfalls äußerlich.

Habt Ihr Erfahrungen mit Einbrennlacken oder einen Anbieter an der Hand der günstig Flammstrahlt ......oder Auspuffe beschichtet. Oder eine gute Idee wie man so einen Auspuff nebst Krümmer restauriert?

Für Ratschläge und Ideen bin ich echt dankbar.

Gruß der Seemann aus Hamburg

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.2017 um 21:17.]

Back to the Roots

_____________________
Honda Transalp PD 06 XL600VR
Verfasst am: 01.10.17 22:37
distro
Dabei seit: 25.07.2017
Beiträge: 285
Guck mal hier ...

https://www.transalp.de/forum/beitraege/technik/auspuff_kruemmer_aufarbeiten/?no_cache=1&cHash=f4a62be351115e3280c5501ade77b48b

https://www.transalp.de/forum/beitraege/technik/auspuff_rostig_richten/

Viele Grüße
Dirk

(Ganzjahresfahrer / ... unverbesserlich)
Verfasst am: 03.10.17 13:28
Seemann
Themenersteller
Dabei seit: 28.09.2017
Beiträge: 48
Erst einam Danke @distro,

die Beiträge habe ich gelesen. Sehr Interessant.

Mich hätte nur Interessiert ob es noch irgenwo einen günstigen Anbieter für das Flammspitzverfahren gibt. Der Anbieter in Berlin hat die Preise wohl doch ziemlich angehoben. Da ist nix mit 50,00 Teuro. Oder man muss wohl viel Handlungsgeschick an den Tag legen:-)

Na ja, der Winter steht ja vor der Tür und ich werde mir mal Gedanken machen.

Euch weiterhin eine gute Fahrt.

Gruß Michael

Back to the Roots

_____________________
Honda Transalp PD 06 XL600VR
Verfasst am: 02.11.17 21:15
Pleuelmeister
Dabei seit: 25.05.2014
Beiträge: 7
Ich habe meinen Krümmer und Auspuff (innen und aussen ) sandstrahlen lassen .Der Krümmer wurde am Flansch aussen geschweisst zur Stabilisierung .Innen wurde der Krümmer von mir geschliffen zur Optimierung der Abgasströmung (STVZO konform ).Der Krümmer wurde galvanisch chromatisiert Der Endtopf nicht da der Anbieter bedenken hatte sein Galvanikbäder verschmutzen könnte durch Restschmutz im Endtopf .Anschliessend habe ich beide mit Temperaturspray besprüht .Krümmer und Auspuff werden wohl einige Zeit halten .
Verfasst am: 03.11.17 13:36
Seemann
Themenersteller
Dabei seit: 28.09.2017
Beiträge: 48
Hallo Pleulmaster,

klingt sehr interessant. Wieviel Euronen musstest Du investieren? Und wie hast du Innen den Krümmer geschliffen??

Gruß

Michael

Back to the Roots

_____________________
Honda Transalp PD 06 XL600VR