Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

RD11 Sitzbank

Autor Nachricht
Verfasst am: 05.05.15 21:41
picasso
Themenersteller
Dabei seit: 04.01.2012
Beiträge: 690
Ich habe eine Bitte - Ich habe mich immer gewundert, warum meine Bank auf den Seitendeckeln aufliegt. Heute habe ich mir das mal genauer angesehen. An den vorderen Nasen, die unter das Querblech beim Tank greifen sollen, wurde bei mir herumgesägt. Die Tankschraube schubbert an der Sitzbank. Da hat wohl jemand eine Tieferlegung von etwa einem Zentimeter vorgenommen. Jetzt müsste ich mir das wieder nachkonstruieren, oder die Bank tauschen.

Kann jemand ein Bild von der Unterseite der 650er Sitzbank machen, speziell vom vorderen Teil der Aufnahme (dort, wo man durchs Fenster den Schaumstoff sieht.

2019er SD08 und 2005er RD11 - Schwarzfahrer!
Verfasst am: 05.05.15 22:20
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6724
hab unter meinen Bildern leider kein brauchbares gefunden von unten, aber vielleicht hilft Dir das etwas weiter, wie man an der Stelle allerdings ne Tieferlegung erreichen will, ist mir nicht ganz klar

http://www.motorrad-technik-maass.de/mtmpic.php?t=p&p=1396_001
Verfasst am: 06.05.15 07:37
picasso
Themenersteller
Dabei seit: 04.01.2012
Beiträge: 690
Ja, das hilft mir ein wenig weiter. Diese breite Platte vor dem Schaumstofffenster fehlt bei mir komplett. Sieht aus wie abgesägt. Ungefähr 1 cm sackt der vordere Teil dadurch ab. Das stört mich aus zweierlei Gründen: Ich bin 190 cm groß und die Bank schubbert auf den Seitenteilen. Irgendwie muss ich dass in den Griff bekommen. Oder die Bank austauschen.

2019er SD08 und 2005er RD11 - Schwarzfahrer!
Verfasst am: 06.05.15 08:56
FrankRD11
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 434
Hilft das ?
http://www.siegen-jerusalem.de/Pics/Alp/RD11 Sitzbank 1.jpg

http://www.siegen-jerusalem.de/Pics/Alp/RD11 Sitzbank 2.jpg
Verfasst am: 06.05.15 10:57
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6724
Wegen der Zunge sackt da garnichts ab, da diese nicht aufliegen soll sondern eingehängt wird und eintaucht. Wird aber gern mal nicht richtig montiert und liegt dann doch fälschlicherweise oben am Rahmen auf, sieht man dann an den Einkerbungen wie man es auf dem Bild von Frank auch sieht.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.05.2015 um 10:58.]
Verfasst am: 06.05.15 22:40
picasso
Themenersteller
Dabei seit: 04.01.2012
Beiträge: 690
Also die Zunge fehlt bei mir ganz. Aber ich sehe auf dem Bild von FrankRD11 das auch dort die Tankschraube an der Bank kratzt. Das scheint also nicht unüblich zu sein. Nur das die Kanten auf den Seitendeckeln aufliegen, gefällt mir nicht. Ich werde wohl irgendwo etwas unterfüttern.

2019er SD08 und 2005er RD11 - Schwarzfahrer!
Verfasst am: 12.05.15 15:07
Micha65
Dabei seit: 13.04.2015
Beiträge: 47
Als ich gestern meine Sitzbank, auch ne RD 11 2005er hoch genommen habe, viel mir dieser Thread ein. Also bei meiner Sitzbank ist die Zunge auch nicht vorhanden. Scheint eventuell ja wirklich so serienmäßig zu sein?!?!

Gruß Michael

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.2015 um 15:08.]

Honda XL650V Transalp RD11
Verfasst am: 12.05.15 15:19
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6724
ist aber eigenartig, da die Rd10 und die RD13 diese Zunge hat, laut Teilenummer ist die RD11 05/06 Sitzbank eine andere als frühere Baujahre, kann aber auch am Sitzbezug liegen
Verfasst am: 13.05.15 07:22
picasso
Themenersteller
Dabei seit: 04.01.2012
Beiträge: 690
Also meine ist definitiv abgesägt. Ich versuche jetzt gerade da wieder etwas ranzukonstruktieren.


2019er SD08 und 2005er RD11 - Schwarzfahrer!
Verfasst am: 13.05.15 08:00
picasso
Themenersteller
Dabei seit: 04.01.2012
Beiträge: 690
Neue Erkenntniss:
Meine Zunge ist doch da. Nach durchsägen der Stege wurde sie um etwa 90 Grad zum Schaumstoff hin umgeklappt. Ich habe sie wieder aufgestellt und mit einem Alublech stabilisiert.
Allerdings kommt die Bank dadurch nicht höher und liegt nach wie vor auf den Seitenteilen auf. Da beschäfftige ich mich aber nach dem Treffen noch mal mit. Nicht, dass ich drei Tage im Stehen fahren muss!icon_smile.gif

2019er SD08 und 2005er RD11 - Schwarzfahrer!