Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Uhr und Thermometer

Autor Nachricht
Verfasst am: 16.11.17 13:11
AF62
Dabei seit: 02.07.2017
Beiträge: 132
@Angelika: hast du da mal ein Foto?
Möchte so was auch über den Winter an meinem Moped anbringen.
Diese Koso Teile gefallen mir ehrlich gesagt auch nicht.

Viele Grüße
Andreas


Transalp PD06 Bj. 95
Verfasst am: 16.11.17 14:47
Angelika
Dabei seit: 03.07.2011
Beiträge: 937
"AF62" schrieb:

@Angelika: hast du da mal ein Foto?
Möchte so was auch über den Winter an meinem Moped anbringen.
Diese Koso Teile gefallen mir ehrlich gesagt auch nicht.

Ich fotografier da nie hin, aber vielleicht erkennst du da etwas? (Sollte man größer klicken können)

http://www.bilder-upload.eu/thumb/273cfa-1510840126.jpg

Das ist irgendwo angeschlossen (siehe Kabel), aber so 1x im Jahr muss ich auch Batterie wechseln. :)

[Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.2017 um 14:49.]

Österreichische Bikerin seit 1989, ca. 350.000km Fahrspass, davon seit 140.000 pannenfreie km mit tasmaniangrüner TA600, PD10, Bj. 99.

Verfasst am: 16.11.17 15:25
varakurt
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 3672
"Pusti" schrieb:

Hallo zusammen, das Thema interessiert mich auch.
@ Kurt wird die Uhr an die Batterie direkt angeschlossen?
Wird da die Batterie bei längerer Standzeit nicht leergelutscht?
Lg, Jutta



Das Teil hat 3 Anschlüsse
- Masse
- Dauerplus
- Zündungsplus

Und nein, die Stromaufnahme ist so gering, dass die Batterie dadurch nicht entleert wird. Die Alp meiner Frau steht oft mehrere Wochen unbenutzt in der Tiefgarage ... und startet jedesmal (auch nach 6-8 Wochen) ganz ohne Probleme.

Und nein, die Montage ist nicht kompliziert so wie Veitl das schreibt ... das ist einfach rel. ganz easy. Das einzige, was man behirnen muss, ist, woher man das Zündungsplus nimmt ... aber da hilft der Stromlaufplan der TA weiter.

Bei mir hab ich den Koso mittels Aluwinkel den ich auf der Oberseite der Tachoverkleidung verschraubt habe montiert, meine Frau wollte ihn lieber mittels Kletter auf den Sicherungsbehälter geklettet haben.

Hab für diese Perspektive leider auch nicht viele bzw. gscheite Fotos ... aber so siehts ungefähr aus.
https://farm5.staticflickr.com/4540/24588956048_b4d8e4b025_c.jpg

https://farm5.staticflickr.com/4516/38404648686_f729b05b45_c.jpg


Verfasst am: 16.11.17 16:21
AF62
Dabei seit: 02.07.2017
Beiträge: 132
"Angelika" schrieb:

"AF62" schrieb:

@Angelika: hast du da mal ein Foto?
Möchte so was auch über den Winter an meinem Moped anbringen.
Diese Koso Teile gefallen mir ehrlich gesagt auch nicht.

Ich fotografier da nie hin, aber vielleicht erkennst du da etwas? (Sollte man größer klicken können)

http://www.bilder-upload.eu/thumb/273cfa-1510840126.jpg

Das ist irgendwo angeschlossen (siehe Kabel), aber so 1x im Jahr muss ich auch Batterie wechseln. :)


Danke. Ist gut zu erkennen

Viele Grüße
Andreas


Transalp PD06 Bj. 95
Verfasst am: 16.11.17 18:42
Pusti
Dabei seit: 03.04.2015
Beiträge: 64
@Angelika: diese Uhr mit Temp anzeige habe ich auch dran, nur leider bei jeder Erschütterung bewegt sich wohl die Batterie und schaltet sich dauernd ein und aus... total nervig...

@ Varakurt: danke für die ausführliche Info. Würde mir das Teil auch gerne so befestigen wie Du das gemacht hast. Hast Du evtl. ne Zeichnung von dem Winkel?

lg, Jutta

Lg, Pusti
Verfasst am: 16.11.17 19:09
varakurt
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 3672
Nein, tut mir leid, das ist im Stehgreif und aus Resten in der Werkstatt so entstanden.