Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Wo neue Speichen bestellen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 08.05.19 16:21
ta-rider
Themenersteller
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 631
Wer hat schonmal seine Felgen neu eingespeicht und kann mir die Masse der Speichen einer 600er Transalp sagen? Sind alle Speichen vorne und alle Speichen hinten gleich oder sind es auch noch verschiedene Speichen auf der einzelnen Felge oder unterschiedliche Kröpfungen? Rein optisch ist das schwierig zu erkennen...

Wo bekommt man sie am günstigsten? Hab schon etwas herum telefoniert. Hier mein bisheriges Ergebnis:

Fahrzeugteile Menze Telefon: 02331 72900 ist bisher der günstigste mit 55 Euro pro Satz fürs Hinterrad mit 32 Speichen inklusive Nippel.

Speichen Schlepps wollte 95 und Speichenwerner 75 pro Satz und fürs komplette einspeichen mit Material 145.

Bei Menze käme das noch mit 85 dazu + Felge bohren 10 Euro falls es jemand interessiert...werde wohl ein Muster meiner Speichen zu Menze schicken oder zwei oder drei???
Verfasst am: 08.05.19 21:43
Snake
Dabei seit: 03.05.2017
Beiträge: 28
Also ich hab meine Felgen bei Menze einspeichern lassen.
Und bin sehr zufrieden Top arbeit,günstig und schnell.

Trans Alp Bj 92 ab sofort zur Restauration freigegeben !!
Verfasst am: 09.05.19 07:01
Basti.S
Dabei seit: 30.08.2016
Beiträge: 95
Hatte mich Anfang des Jahres mal bei bernd schade erkundigt. 06031/1689695. waren knapp über 100 Euro wenn ich mich richtig erinnere. Habe es noch nicht machen lassen, werde aber denke dann zu ihm gehen.
Verfasst am: 09.05.19 09:53
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6550
Ich lass das immer bei SWC Maier machen, unkompliziert und schnell, gut und günstig wie ich finde.
Einzigster Nachteil kann man aber auch als Vorteil sehen, wenn die fertig sind schicken sie die Ware per Nachnahme raus, sprich die Versandkosten sind um die Nachnahmegebühr höher