Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Endurofahrt 2017 in Pfungstadt

Autor Nachricht
Verfasst am: 08.10.17 08:59
harpibiker
Dabei seit: 10.11.2011
Beiträge: 167
Hallo zusammen,

nicht vergessen: heute (08.10.) ist Nennungsschluss!
Für alle Kurzentschlossen: auf mc-pfungstadt.de gibt es die Ausschreibung und die Nennung als Download.

Es freut mich dass so viele Transalp-Freunde teilnehmen. Der Stammtisch Odenwald wird mit seinen Pavillons wieder ein Basislager einrichten, an dem wir uns alle zwischen den Runden treffen können.

Falls jemand von Euch oben auf der Teilnehmerliste fehlt bzw. sich noch kurzfristig anmeldet gebt bitte umgehend Bescheid. Nur so haben wir die Chance wieder als eine Gruppe zu starten.

Ich freue mich auf ein tolles Wochenende mit Euch und hoffe, dass sich die Wetterprognose nicht mehr ändert: 21 Grad und Sonnenscheinicon_smile.gif

Viele Grüße
Willi
Verfasst am: 09.10.17 08:15
grubenpony
Themenersteller
Dabei seit: 02.04.2012
Beiträge: 145
Sooo, große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus!icon_smile.gif

Hier die finale Starterliste der TA-Freunde
(Patrick - Ernie Trölf - gehört nun auch zum Stammtisch Odenwald) :

1.) Arnd Burgmann (Einsteiger), Husqvarna
2.) Willi Schäfer (Einsteiger), Husqvarna
3.) Fachi (Einsteiger), KTM
4.) Helmut Schnieders (Einsteiger), KTM
5.) Hendrik Holtz (Einsteiger), Honda TransAlp
6.) Rüdiger Schmitt (Klassik), Honda XL (PD03)
7.) Ernie Troelf (Patrick) (Einsteiger), Honda CRF
8.) Bernd Dreyer (Einsteiger), KTM

und im erweiterten Freundeskreis:

99.) Bernd Klein (Sportfahrer), KTM EXC 300 (2-takt)
100.) Thomas Braun (Sportfahrer), KTM EXC 350 (4-takt)

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf zahlreiche Gäste, Fans, Fotografen, Helfer, ...
:-)


Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !
Verfasst am: 09.10.17 10:23
benedikt.m
Dabei seit: 05.10.2013
Beiträge: 416
Moin,

Pfungstadt liegt am Samstag auf meinem Weg. Ich werde dann wohl nachmittags mal eine Kaffeepause bei euch einlegen.
Verfasst am: 09.10.17 10:50
Fachi
Dabei seit: 25.06.2011
Beiträge: 114
"grubenpony" schrieb:

Sooo, große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus!icon_smile.gif

Hier die finale Starterliste der TA-Freunde
(Patrick - Ernie Trölf - gehört nun auch zum Stammtisch Odenwald) :

........

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf zahlreiche Gäste, Fans, Fotografen, Helfer, ...
:-)




joo, bin in Gedanken schon auf dem Platz und am Fahren,
frage mich was ich auf der Arbeit überhaupt mache....icon_smile.gificon_smile.gificon_smile.gif

freut mich das Ernie Trölf nun auch zum Stammtisch Odenwald gehört,

was machen dann die Küchen-Feen aus dem Süden?
kommen die wieder zum Stammtisch und Laola machen beim Fahren?????
würde mich beides extrem freuen!!!

Daher mein Aufruf an alle: Kommt vorbei, schaut zu, habt eine schöne Zeit

ABER: vorsicht Suchtgefahr!

Gruss
Fachi

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.2017 um 10:51.]

Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !
Verfasst am: 10.10.17 21:14
Hendrik
Dabei seit: 04.10.2017
Beiträge: 4
Tja, ich habe keine Ahnung ob ich meine Transe bis zum Wochenende wieder fertig bekommen.
Habe leider den linken Gabelholm geschrottet.
Neue Gabelholme (´91-94) habe ich besorgt, musste leider feststellen das die Bremssattel Halterung eine andere ist als bei meiner (´89).

Nun ist guter Rat teuer......, wer einen Tipp hat immer her damit.
Verfasst am: 11.10.17 13:56
Fachi
Dabei seit: 25.06.2011
Beiträge: 114
Hallo Hendrik,
wo wohnst Du??

Problem ist das (ich glaube 1991) der Bremssattel geändert wurde
der Neuere hat eine andere Aufnahme (ein paar mm weiter auseinander)
alter Bremssattel dunkler Guss, mit einem Kreutz wo die Kolben sind
[url] http://www.ebay.de/itm/Bremssattel-Bremsbelage-Vorderrad-Honda-XL-600V-Transalp-PD06-/372096425023?hash=item56a2acdc3f:g:7SsAAOSwzx9Z1kAq [/url]

Später gab es die Nissin Bremssättel, die hatten erneut eine etwas geänderte Aufnahme.

Kannst Du das alte Tauchrohr noch mal verwenden?
Oder Du brauchst den Bremssattel ab 91, in der Bucht habe ich eben keinen passenden gefunden,
ich hatte mal so einen, als der nicht bei mir gepasst hatte habe ich den wieder verkauft.
Aussehen tut er wie der Nissin, ohne das ein Hersteller drauf steht.

Hast Du die Gabel schon wieder repariert?
Ruf mich mal an.

Gruss
Fachi

Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !
Verfasst am: 11.10.17 14:08
Fachi
Dabei seit: 25.06.2011
Beiträge: 114
Eben sehe ich den folgenden Text bei einen Sat Gabelholmen:

****************
Zum Verkauf steht eine Gabel also Gabelholme links und rechts
für eine Honda Transalp XL600V PD06 ab 89 bis 96
die Befestigung der Bremszange passt für 116mm Lochabstand (94-96)
wenn man eine passende Bremszange hat, passt die Gabel aber
bei allen PD06 Modellen, auch 87/88 aber da war die Gabel länger
*****************
die Aufnahme des alten Bremssattel hat 100 mm Lochabstand.


Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !
Verfasst am: 12.10.17 12:53
Hendrik
Dabei seit: 04.10.2017
Beiträge: 4
wuhuu,

ich habe gestern nochmal den Verkäufer angeschrieben, ob er zufällig noch die Bremsanlage hat.
Und was soll ich sagen, habe mega Glück gehabt.
Habe mir meine Transe auf den Anhänger gepackt und nochmal 210km zu ihm gefahren.

Nochmal vielen Dank Ralf (ich weiß ja das du mit liest ;)), das du mir die Teile verkauft hast und sogar bei der Montage und Entlüfung geholfen hast. *Daumen hoch*

Das liebe ich so an Transalp fahrern, man hilft sich.


Wir sehen uns dann in Pfungstadt, ich fahre dann gleich mal die Bremse ein.


Verfasst am: 12.10.17 13:38
grubenpony
Themenersteller
Dabei seit: 02.04.2012
Beiträge: 145
Klasse, Hendrik, das freut mich!icon_smile.gif
Schön, dass das geklappt hat!

Wir sehen uns am Sa zur technischen Abnahme!

LG,
Arnd
;-)



Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !
Verfasst am: 12.10.17 21:19
Fachi
Dabei seit: 25.06.2011
Beiträge: 114
Daumen hoch

wenn das kein Engagement ist.

Wir sehen uns in Pfungstadt

Fachi

Stammtisch Odenwald - DER Endurostammtisch !