Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

ITT

Autor Nachricht
Verfasst am: 01.03.18 18:27
Pusti
Themenersteller
Dabei seit: 03.04.2015
Beiträge: 89
Also ich habe versucht mich anzumelden zum ITT.
1. alles nur in Niederländisch
2. mit Hilfe eines Übersetzungsprogramms alles ausgefüllt
3. die Seite geht nicht weiter
4. keine Info ob es funktioniert hat

wie war das bei Euch?
lg, Jutta

Lg, Pusti
Verfasst am: 01.03.18 18:33
Thomas
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 25
Habe auch gerade versucht mich anzumelden.
Es scheitert bei mir daran, dass ich meine Zugangsdaten
incl. PIN ins Internet schicken soll.

Es scheint keine möglichkeit einer normalen
Überweisung zu geben.

Wie wolltest du denn bezahlen?


Gruß
Thomas
Verfasst am: 01.03.18 18:35
Pusti
Themenersteller
Dabei seit: 03.04.2015
Beiträge: 89
ich hatte die erste Variante gewählt.Aber es ging nicht weiter...
gebe nicht meine Daten im Internet raus.
Vielleicht gibt es ja mal ne Deutsche Übersetzung und die Möglichkeit normal zu überweisen.
Ansonsten bleib ich halt weg...


[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.2018 um 18:39.]

Lg, Pusti
Verfasst am: 01.03.18 18:52
Thomas
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 25
"Pusti" schrieb:

gebe nicht meine Daten im Internet raus.
Vielleicht gibt es ja mal ne Deutsche Übersetzung und die Möglichkeit normal zu überweisen.
Ansonsten bleib ich halt weg...




Genauso sehe ich das auch.
Verfasst am: 01.03.18 18:57
Gelöschter Benutzer Auf der Registrierungsseite kann man oben rechts auswählen, den Text in englischer Sprache darstellen zu lassen, was der ein oder andere vermutlich besser wie Holländisch versteht.

Bei den Bezahlmethoden kann man am Ende Paypal auswählen. Da muss man meines Wissens keine PIN weitergeben.
Verfasst am: 01.03.18 19:07
Pusti
Themenersteller
Dabei seit: 03.04.2015
Beiträge: 89
Irgendwie habe ich ein Feld nicht ausgefüllt.
Deshalb geht das nicht weiter.
also alles nochmal von vorne...
PayPal finde ich schon heftig mit 13Euro Gebühren..


Lg, Pusti
Verfasst am: 01.03.18 19:19
m.w.
Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 77
Moins,

bei mir wird paypal mit 22€ Gebühren angezeigt..
abgesehen davon sind die Niederländer so digital, das ohne Bitcoins oder Mobile internetzahldienste Dienste nix geht.
Das ist schlimmer als die DB.. (:-(
Tj fragt grade: warum kostet Paypal so viel?

Hat jemand Kontakt zu denen? so in niederländisch?
Steinzeitmethoden wie Banküberweisung, Lastschrift, Glasmurmeln tauschen etc wäre ne Variante..
für den Rest bin ich zu alt..

außerdem kann man nur für max 3 Personen in einem Durchgang buchen, Nr4 muß also woanders hin??

..ich kann auch spülen...

Ciao,Marcus


[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.2018 um 19:24.]
Verfasst am: 01.03.18 19:30
leibi21
Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 23
Hallo Leute,

nach mehreren Versuchen mich plus X über die Internetseite anzumelden...... ???

Habe ich nun eine EMail an info@itt2018[dot]nl abgesetzt
und hoffe das mir eine Kontonummer IBAN mitgeteilt wird......

Keine Zahlungsart wurde anerkannt !!!

Gruß Albert
Verfasst am: 01.03.18 19:42
m.w.
Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 77
bzgl. Paypal: das sind 4,7% Gebühren auf den jeweiligen Endpreis..

und : wir Deutschen sind digital halt noch in der Steinzeit.
erzählt mal einem Holländer: wir haben noch BARGELD ! (:-)
Die lachen sich tot..

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.2018 um 19:44.]
Verfasst am: 01.03.18 20:10
T.J.
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 831
Jo der Marcus hat die jetzt auch für uns angeschrieben. Wenn es keine IBAN gibt sind Marcus, Renate, Paul und ich wohl nicht dabei, schade eigentlich!ohwell.gif

Gruß T.J.

Ich bin Öko ............................. ich brauche keinen Asphalt!cool.gif

Stammtisch Ruhr