Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Norwegen Juli 2018

Autor Nachricht
Verfasst am: 23.04.18 17:07
Arno
Themenersteller
Dabei seit: 30.08.2016
Beiträge: 37
Hallo,

ich fahre im Juli 2-3 Wochen nach Norwegen.
Ich habe vor von Dänemark mit der Fähre nach Oslo überzusetzen und dann nur möglichst kleine Straßen zu fahren bis ca. Mo i Rana (FV17). Auch Schotterpisten sind willkommen.
Ausgetretene Touristenstrecken möchte ich meiden.
Übernachtet wird im Zelt und in Hütten je nach Laune.
Zurück würde ich auch Teile der TET in Schweden ausprobieren. http://www.transeurotrail.org/sweden/
(Offroad Navi mit GPX Daten vorhanden)
Ich nehme meine Reisespinrute zum angeln mit, so dass man auch mal den einen oder anderen Fisch sofort am Kocher zubereiten kann (bin Norwegenanglericon_wink.gif

Falls jemand Lust und Zeit zum mitfahren hat, einfach mal anmailenicon_wink.gif.

Gruß Arno


[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.04.2018 um 17:08.]

PD06 von 1988
Verfasst am: 02.05.18 23:12
Angelika
Dabei seit: 03.07.2011
Beiträge: 989
Im Juli sind wir schon wieder zurück von da oben.icon_smile.gif Wir wünschen dir eine gelungene Tour und viel Freude!

Österreichische Bikerin seit 1989, ca. 400.000km Fahrspass, davon seit 150.000 pannenfreie km mit tasmaniangrüner TA600, PD10, Bj. 99.

Verfasst am: 13.05.18 11:35
Arno
Themenersteller
Dabei seit: 30.08.2016
Beiträge: 37
Hallo Angelika,
vielen Dank! Was für eine Strecke habt ihr denn geplant?
Gruß Arno

PD06 von 1988
Verfasst am: 17.05.18 12:08
moonie
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 67
Falls sich deine Reisedaten mit meinen freien Tagen im Juli irgendwie überschneiden kann ich dir gerne ein paar (einfache) Schotterpisten zeigen, oder zumindest empfehlen.

Als Karte für Motorradreisende empfehle ich immer wärmstens die "Bil- og turistkart" von Cappelen Damm, Masstab 1:335 000, da sind auch die meisten legalen Schotterwege mit drauf, inklusive Turisthütten, Campingplätzen und Schlagbäume.

Ich wohne in Hønefoss, und kann für die Gegend bis Trondheim guiden oder Tips oswerden. :)
Verfasst am: 17.05.18 19:07
Angelika
Dabei seit: 03.07.2011
Beiträge: 989
"Arno" schrieb:

Hallo Angelika,
vielen Dank! Was für eine Strecke habt ihr denn geplant?
Gruß Arno


Ich kanns dir nur hier zeigen:
klick aufs "s": s

Österreichische Bikerin seit 1989, ca. 400.000km Fahrspass, davon seit 150.000 pannenfreie km mit tasmaniangrüner TA600, PD10, Bj. 99.