Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Treffen/Tour in Luxemburg/Vianden über Ostern?

Autor Nachricht
Verfasst am: 18.03.15 20:13
eifelclan
Themenersteller
Dabei seit: 12.10.2014
Beiträge: 178
Über Ostern schon was vor? Mir schwebt da ein kleines spontanes TA-Treffen auf einem Campingplatz irgendwo zwischen Dasburg und Vianden vor. Ist natürlich auch wetterabhängig, Regen oder gar Schnee muß nicht sein.
Ich denke da an 3 oder 4 Tage einfach gemütliches Camping. Es gibt da eine Reihe Campingplätze direkt an der Our zwischen Dasburg und Vianden. Die meisten recht gepflegt, dafür wahrscheinlich etwas voller. Einen gibt es bei Gemünd: da geht man garantiert drei Tage nicht auf's Klo, dafür stört da keinen ein Lagerfeuer und man hat seine Ruhe. Kommt drauf an, was man will.
Mein Vorschlag: wir warten mal den Wetterverlauf ab (ich hatte da zu Ostern schon 30 cm Pappschnee) und treffen dann einige Tage vorher die Entscheidung, ob ja oder nein. Bei "ja" trifft man sich am Karfreitag gegen Mittag in Vianden oder auch Weiswampach in einem Cafe und sucht zusammen irgendwo an der Our einen netten Campingplatz.

Programm gibt's keins, grundsätzlich Selbstverpflegung, aber mal essen gehen und einen Grillrost mitnehmen oder schlicht zusammen kochen sollte schon noch irgendwie drin sein.

Und um es ganz klar zu sagen: ich bin mit Sicherheit nicht der Veranstalter, sondern werfe einfach mal so die Idee in den Ring. Jeder kommt auf eigene Gefahr, ist Selbstversorger und braucht absolut kein Programm zu erwarten! Alles klar? Dann könnt ihr unter Angabe eurer Emailadresse gerne ein PN an mich senden. Ich sammle das dann und schiebe etwa eine Woche vorher eine kurze Mail an alle raus, damit jeder Bescheid weiß.

In diesem Sinne die linke zum Gruß
Detlev

PD06, TR1 und Gespann
wer kommt schon mit einem Moped aus..........
Verfasst am: 19.03.15 10:42
TA52477
Dabei seit: 27.04.2013
Beiträge: 38
Bei akzeptablem Wetter bin ich dabei.

Jörg