Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Winterflucht - 6 Monate durch Spanien, Portugal und Marokko

Autor Nachricht
Verfasst am: 16.11.18 10:34
Panny
Themenersteller
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 208
Hallo Transalp-Freunde,

meist überkommt mich der Winterkoller schon bevor der Winter wirklich da ist. Aber der Gedanke an subobtimales Motorradwetter, wenn man überhaupt davon sprechen kann, zieht mich immer mächtig runter. Ich fahr zwar auch im Winter durch, aber Spaß macht es mir, ehrlich gesagt, nicht wirklich.
Geht Euch das ähnlich?

Letzten Winter haben wir Nägel mit Köpfen gemacht und die Flucht ergriffen: Für sechs Monate haben wir Spanien, Portugal und Marokko mit unseren Transalps bereist: Wenig Niederschlag, milde Temperaturen, erhebliche saisonale Preisvorteile, tolle Strecken, grandiose Landschaften und spannende Sehenswürdigkeiten, die man zu dieser Jahreszeit weitgehend unbehelligt von den im Sommer üblichen Touristenmassen genießen kann.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46488380_2318425201565513_6396164145875517440_o.jpg?_nc_cat=108&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=e21bf925bdb6f333a7aeeb9841ba9809&oe=5C85BE88
Abseits der touristischen Hochburgen und der Hochsaison ist die iberische Halbinsel ein Paradies für Low-Budget-Reisende

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46353009_2318424961565537_7535928855689691136_o.jpg?_nc_cat=105&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=0d4dfd0685933d9ab5b38f82023a9496&oe=5C7232C9
Auch in Marroko war Wild Zelten vielerorts möglich und selbst in Spanien ging es im Winter an Stellen, an denen es im Sommer garantiert unmöglich wäre.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46473308_2318424514898915_727134819296739328_o.jpg?_nc_cat=110&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=dce5313445ce5a3d82c54ebd764e7b5c&oe=5C835F52
Die Pyrenäen im herbstlichen Morgennebel

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46283449_2318424548232245_1697462377793978368_o.jpg?_nc_cat=106&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=2f03496267defeee5433250bda920762&oe=5C820953
Glücklicher Moment: die Perspektive, das Winterhalbjahr ohne festen Wohnsitz zu verbringen, hat uns in Hochstimmung versetzt.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46419032_2318425098232190_1433123556090183680_o.jpg?_nc_cat=102&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=7b4eda4cd5424ae0ef75dd93867ccbf3&oe=5C884E05
Ohne die im Sommer üblichen Touristenmassen ist die iberische Halbinsel wesentlich romantischer.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46350759_2318424908232209_5163428963359391744_o.jpg?_nc_cat=101&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=86d85b34ec455b7ecf9e72b893c17941&oe=5C76417D
Sehnsüchtiger Blick von Europa zum nahen Afrika.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46358957_2318425608232139_870329432672305152_o.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=865a46274e3e8f3ed23be8d01a0b506a&oe=5C662F24
Freie Fahrt im Winter: null Verkehr auf solch einer grandiosen Küstenstraße - im Sommer dürfte das unmöglich sein.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46499201_2318424581565575_7075384133924421632_o.jpg?_nc_cat=100&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=9031b29a530de4bef672d890fc901a65&oe=5C6CFA21
Alle drei Länder haben reichlich Pistenspaß zu bieten - in jedem beliebigen Schwierigkeitsgrad.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46299387_2318425074898859_6602952067965255680_o.jpg?_nc_cat=100&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=b459a23e5261e91109a450901695fe49&oe=5C6901F5
Ein Highlight Spanies: die Bardenas Reales - eine Halbwüste bei der man unwillkürlich Westernmelodien aus der Jungend in den Helm summt.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46369806_2318424768232223_3491439813259689984_o.jpg?_nc_cat=105&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=e7ffeba956c2a08197498036eb4bc3ab&oe=5C7B4B37
Eher dekorativ als hinderlich: Die Einschränkungen wegen Schnee halten sich selbst im Hohen Atlas in Grenzen.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46362806_2318425564898810_5472708815315009536_o.jpg?_nc_cat=101&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=875c2949851eb20ada9ca7332f7e671c&oe=5C732BFE
Oasen, Karawansereien, Wehr-Häuser, und vieles mehr vermitteln 1001-Nacht-Feeling

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46443438_2318424668232233_4004823387363868672_o.jpg?_nc_cat=106&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=5c2c2b4066db0d9575ed5a077968ae8f&oe=5C721624
Im von Marokko anektierten Western Sahara sind freilaufende Kamele keine Seltenheit und selbst im Winter angenehme Temperaturen von 20 Grad und mehr normal.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46471836_2318425371565496_7618533794189934592_o.jpg?_nc_cat=102&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=9ecae3b813679e7fcab45f55469c5776&oe=5C6DAF02
Kühe und Schafe auf der Straße sind weltweit keine Seltenheit, aber Kamale haben wir selbst auf unserer dreieinhalbjährigen Weltreise niemals freilaufend auf Asphalt angetroffen.
Marokko rockt!

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46178197_2318424441565589_110256586491953152_o.jpg?_nc_cat=101&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=99f3ebe483de864e97e4d83cfa2a273a&oe=5C7636C6
Bilderbuchwüste Erg Chebbi

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46302953_2318424874898879_3141509470236966912_o.jpg?_nc_cat=109&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=3ddfcfa7855d1186b2b551bcb56b9061&oe=5C652385
Ein Focus unserer Reise: Morbides und Skuriles

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46339029_2318425401565493_5818938060464717824_o.jpg?_nc_cat=110&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=816bf9fd6d1a8c98ed99cc5b092c986e&oe=5C640BC1
In Sachen Lost Places und Urbexing hatten Spanien und Marokko einiges zu bieten: unzählige Geisterdörfer, in denen wir teilweise kampiert haben und viele spannende Minen, die man legal mit dem Motorrad befahren darf.

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46489534_2318424694898897_6588521587736051712_o.jpg?_nc_cat=108&_nc_ht=scontent-ams3-1.xx&oh=199b703205968e8f3bedddcfe0b01252&oe=5C81AE76
Marokkos Variante der Lost Places waren all die Schiffswracks an der Atlantikküste, von denen manche leicht zu finden sind und andere viel Kampfgeist bedürfen, um sie zu erreichen.

Mehr zu unserer Winterflucht auf unserer Homepage www.krad-vagabunden.de

Technische Frage an die Admins: Warum wird jeder Hyperlink in der Anzeige auf einen einzigen Buchstaben S reduziert?
s

Gruß

Panny

[Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.2018 um 10:38.]

Transalp-Weltumrunder
Verfasst am: 16.11.18 10:39
Panny
Themenersteller
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 208
Hier nochmal der Link, den ich leider aus mystischen Gründen am Ende des obigen Posts nicht einfügen konnte.

https://www.krad-vagabunden.de/touren-fernreisen/winterflucht/


Transalp-Weltumrunder
Verfasst am: 17.11.18 10:21
TravelT
Dabei seit: 26.01.2016
Beiträge: 63
Is natürlich gekauft dat Buch. Freu mich schon drauf, und versuche deinen Vortrag in Karlsruhe mitzunehmen.

Vom Kaukasus wirds sicherlich auch noch n Buch geben, oder verschätz ich mich da?

Gruß Tobi
Verfasst am: 17.11.18 10:36
Panny
Themenersteller
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 208
"TravelT" schrieb:

Is natürlich gekauft dat Buch. Freu mich schon drauf, und versuche deinen Vortrag in Karlsruhe mitzunehmen.

Vom Kaukasus wirds sicherlich auch noch n Buch geben, oder verschätz ich mich da?

Gruß Tobi


Auf Karlsruhe freu ich mich auch schon Plüschis Alte Hackerei ist eine meiner Lieblingslocations. Cooler Wirt, geile Kneipe und super Stimmung in der stets brechend vollen Bude.

Ja, zum Kaukasus schreibe ich auch ein Buch. An spannendem Material mangelt es wahrlich nicht. Komme aber erst in 2019 dazu, so daß es vermutlich früher Herbst wird, bis es erhältlich ist.

Gruß

Panny

Transalp-Weltumrunder
Verfasst am: 27.11.18 21:51
Blaues-Wunder
Dabei seit: 18.12.2014
Beiträge: 221
Bin schon gespannt auf die Erzählungen nach den vielen schönen Bildern und wünsche Euch schon mal überall Full Houseicon_smile.gif

Wir sehen uns im März.

Tanti cari saluti
Andrea


http://www.animaatjes.de/smileys/smileys-und-emoticons/zelten/smileys-zelten-559145.gif + http://www.animaatjes.de/smileys/smileys-und-emoticons/zelten/smileys-zelten-522379.gif

Verfasst am: 02.12.18 13:08
Panny
Themenersteller
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 208
"Blaues-Wunder" schrieb:

Bin schon gespannt auf die Erzählungen nach den vielen schönen Bildern und wünsche Euch schon mal überall Full Houseicon_smile.gif

Wir sehen uns im März.


Freu mich schon drauf!
Das live von unseren Reisen Erzählen hat mir in dem Jahr "on the road" mächtig gefehlt.

Transalp-Weltumrunder