Transalp X Germany

26.07.-05.08.2018 quer durch Deutschland

Mit den Transalp`s quer durch Deutschland und Besuch der regionalen Stammtischgruppen ist die Idee dieser besonderen Tour „Transalp X Germany“, die es so noch nicht gab.

Dabei wollen wir die schönen und vielfältigen Regionen unseres Landes durchfahren und jeden Abend mit einer unserer regionalen Transalp-Stammtischgruppe zusammentreffen und dort übernachten.

Angedacht sind 11 Tour-Etappen mit insgesamt ca. 2.800 km. Start und Ziel ist der Stammtisch SüdWest in der Region Karlsruhe. Von dort geht es über München, Franken, Berlin und Hamburg bis zu unseren Nordlichtern in Lübeck an der Ostsee. Weiter über Hamburg, Bremen und Hannover besuchen wir unsere weiteren Transalpgruppen in den westlichen Regionen Deutschlands bis sich der Kreis im SüdWesten wieder schließt.

Wir freuen uns riesig, Euch diese außergewöhnliche Tour anbieten zu können.

 

Folgende Etappenziele sind angedacht:

Übersichtskarte

Streckenübersicht und Zeitplan

Mit Unterstützung der regionalen Transalpgruppen werden wir schöne Touren ausarbeiten. Dabei wollen wir unsere Mopeds möglichst über Landstraßen o.ä. rollen lassen und (sofern möglich) Autobahnen und Bundesstraßen meiden. Zudem beabsichtigen wir unterwegs das ein oder andere auf dem Weg liegende Highlight unseres Landes zu besichtigen.

Teilnehmer können sowohl die komplette Deutschlandtour mitfahren, als auch nur bei einzelnen Teiletappen dabei sein. Tagesgäste sind ebenfalls herzlich willkommen.

Für das jeweilige Abendlokal, Übernachtungen und Frühstück sorgen die Stammtischgruppen der Zieletappe. Je nach Teilnehmerzahl und Örtlichkeit kann das ein Hotel, eine Pension, eine Campingwiese oder eine private Unterkunft sein. Die Unterkünfte stehen zum Zeitpunkt der Anmeldung noch nicht fest. Wir werden jedoch versuchen, bei den Übernachtungen ein möglichst gutes Preis-/Leistungsverhältnis zu erzielen.

Leistungen & Preise

  • Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer beträgt 10,00 Euro, wenn man Mitglied im Verein ist.
  • Nichtmitglieder zahlen für geführte Touren und den jeweiligen Tages-Übungseinheiten zum sicheren Fahren in der Gruppe und der richtigen Kurventechnik zusätzlich 20,00 EUR, also in der Summe 30,00 Euro für die Teilnahme.
  • Zudem ist von jedem Teilnehmer ein Vorabbetrag von 20,00 Euro je Übernachtung zu leisten, um die Ernsthaftigkeit der Anmeldung zu gewährleisten. Diese Zahlung ist als Kaution zu verstehen und wird nach der Abrechnung dieser Tour für die teilgenommenen Etappen zurückerstattet (siehe hierzu auch das „Kleingedruckte“). Bspw. hat ein Mitglied, welches an 4 Etappen teilnehmen möchte, insgesamt 90,00 € (10,00 + 80,00) zu überweisen. Davon werden 80,00 Euro als Kaution gebucht.

--> Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst
und bezahlt diese direkt vor Ort. <--

In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten:

  • Gesamtkoordination und Zeitplanung
  • Streckenplanung und Begleitung der Tour
  • Reservierungen für Übernachtung und Verpflegung
  • Tour-Souvenir

Anmeldung für Teilnehmer

Bitte im Anmeldeformular bei den Etappen ein Kreuz machen, bei denen Ihr dabei sein und übernachten möchtet. Bitte ebenfalls ankreuzen, ob ihr Camping-Equipment dabei habt. Die Teilnahmegebühr und den „Kautionsbetrag“ überweist Ihr bitte auf das Vereinskonto unter Angabe Eures Namens:

Transalp-Freunde
BLZ: 50090900
KtoNr.: 6487593600
PSD-Bank Hessen Thüringen
IBAN: DE75500909006487593600
SWIFT/BIC: GENODEF1P06
Verwendungszweck: "TransalpXGermany [Name]"

Anmeldeschluss ist der 31. März 2018

Eure Fragen sendet bitte an walli@transalp.de

-->Hier geht es zum Anmeldeformular<--

Tagesgäste

Die Tagesgäste können sich separat in die nachstehende Doodle-Liste eintragen. Damit sind keinerlei Leistungen verbunden, sie dient uns lediglich zur Information und evtl. Reservierungen in Lokalen.

Der Link zur Doodle-Liste: https://doodle.com/poll/dm6rs6t4mtwar4uh

Bitte tragt Euch hierfür spätestens bis zum 10. Juli 2018 ein.

Kleingedrucktes

zwei Tri-Color Transalps im Rapsfeld
zwei Tri-Color Transalps im Rapsfeld

Die Anmeldung erfolgt in der Reihenfolge der schriftlichen Mitteilung über das Anmeldeformular und des Zahlungseingangs. Sie ist erst durch Zahlung innerhalb der Anmeldefrist verbindlich! Erfolgt die Zahlung nicht bis zum Anmeldeschluss, verfällt die Anmeldung! Die Anmeldung beinhaltet das Einverständnis zur zeitlich befristeten Veröffentlichung des Namens auf einer Teilnehmerliste.

Bei Nichtteilnahme ist eine Erstattung nur dann möglich, wenn der Verein ohne Verlust gegenüber den Unterkünften zurücktreten kann. Das Gleiche gilt bei späterer Anreise oder früherer Abreise, wenn dies nicht schon bei der Anmeldung angegeben wurde. Eine Reiserücktrittsversicherung ist in den Kosten für das Treffen nicht enthalten. An- und Abreise sowie die Teilnahme an dem angebotenen Programm erfolgt sowohl für die Mitglieder als auch für die Gäste immer auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Vereins bzw. seiner Organe kann sich nur aus den gültigen gesetzlichen Bestimmungen ergeben.

Die Transalp-Freunde Deutschland e.V. stellen bei den Treffen durch Übungsleiter ausgearbeitete bzw. geführte Touren oder durch Übungsleiter vorbereitete Trainingseinheiten, die im Zusammenhang mit dem Motorradsport stehen, für die Teilnehmer zur Verfügung. Diese sind für Vereinsmitglieder kostenlos, jedoch für Nichtmitglieder kostenpflichtig.

Es gelten unser Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung.