Wintertreffen 2018

02.02. - 04.02.2018 in Köln

Das Wintertreffen 2018 führt uns diesmal in die kleinste Millionenstadt Deutschlands, nach Köln am Rhein. Kölsche Lebensart und eine über 2000 Jahre alte Stadtgeschichte werden uns durch das Wochenende begleiten.

Übernachten werden wir auf der „Schäl Sick“ in der modernen Jugendherberge im schönen Stadtteil Deutz. In der Jugendherberge werden wir uns aber nur zum Schlafen und Frühstücken aufhalten. Die übrige Zeit wollen wir uns mit Kölscher Lebensart und der abwechslungsreichen Kölner Stadtgeschichte befassen. So werden wir in den Genuss verschiedener Kölscher Brauhäuser und einer Auswahl an Stadtführungen kommen. Für Einkaufsbegeisterte bleibt auch noch genügend Zeit für eine ausgedehnte Shopping-Tour auf der mehrere Kilometer langen Kölner Einkaufsmeile.

Unterkunft

Jugendherberge Köln-Deutz

City-Hostel

Siegesstr. 5

50679 Köln

Tel: 0221 / 814711

 

Die Jugendherberge befindet sich in zentraler Lage gegenüber dem Deutzer Bahnhof und bietet eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Da Parkplätze in Köln sehr teuer und nur in sehr begrenzter Anzahl vorhanden sind, empfehlen wir die Anreise mit der Bahn.

Programm

Freitag, 02.02.2018

  • ab 15:00 h Check-In
  • ab 17:00 h Treffen und anschließendes Abendessen im „Brauhaus ohne Namen“, Mathildenstr. 42, Köln-Deutz

Samstag, 03.02.2018

  • ab 8:00 h Frühstück in der Jugendherberge
  • ab 9:30 h Aufbruch zu den Stadtbesichtigungen
  • 10:00 h Köln-Triangel
  • 11:00 h – 13:00 h Kölsche Originale1 oder romanische Kirchen und Altstadt2 oder römisches Köln3
  • ab 13:00 h Zeit zur freien Verfügung
  • ab 17:00 h Treffen und Abendessen in der „Brauerei zur Malzmühle“, Heumarkt 6, Köln-Altstadt
  • ab 20:00 h Überraschung
  • ab 21:30 h Ausklang im „Bierhaus in der Salzgass“


Sonntag, 04.02.2018

  • ab 8:00 h Frühstück
  • ab 11:00 h Abreise

Stadtführung 1: Kölsche Originale
Auf dieser unterhaltsamen Tour lernen wir die Altstadt kennen und erfahren etwas über die besonderen Typen Kölns, eben echte kölsche Originale.

Stadtführung 2: Romanische Kirchen/ Altstadt
Diese interessante Tour führt mal nicht in den Dom, sondern zu den etwas weniger bekannten aber nicht weniger sehenswerten romanischen Kirchen der Altstadt.

Stadtführung 3: Die Römische        -->Diese Tour ist bereits ausgebucht!!!<--
Diese spannende Tour führt uns auf den Spuren der Römer durch die Kölner Innenstadt.

Alle Stadtführungen beginnen zur gleichen Zeit und dauern etwa 2 Stunden.

Leistungen & Preise

Die Kosten für das Wintertreffen betragen 100,- € pro Person und beinhalten zwei Übernachtungen im 2-Bett Zimmer mit Frühstück plus eine Überraschung.

Wichtig, wichtig, wichtig: Bitte bei der Anmeldung unbedingt eure gewünschte Stadtführung angeben. Die Kosten für die Stadtführung betragen ca. 15,-- bis 20,-- € und werden gesondert am Anreisetag abgerechnet. Die Anmeldung zur Stadtführung ist mit der Anmeldung zum Treffen verbindlich.

Anmeldung

Das Geld für das Wintertreffen überweist Ihr bitte auf das Vereinskonto unter Angabe eures Namens:


Transalp-Freunde
BLZ: 50090900
KtoNr.: 6487593600
PSD-Bank Hessen Thüringen
IBAN: DE75500909006487593600
SWIFT/BIC: GENODEF1P06
Verwendungszweck: "Wintertreffen 2018 [Name]"

-->DAS TREFFEN IST AUSGEBUCHT!!!<--

Anmeldeschluss ist der 6. Dezember 2017

Eure Rückfragen bitte an uli@transalp.de

Kleingedrucktes

Die Teilnehmerzahl ist auf 46 Personen begrenzt. Die Anmeldung erfolgt deshalb in der Reihenfolge der schriftlichen Mitteilung über das Anmeldeformular und des Zahlungseingangs und ist erst durch die Zahlung verbindlich! Erfolgt die Zahlung nicht bis zum Anmeldeschluss, verfällt die Anmeldung! Die Anmeldung beinhaltet das Einverständnis zur zeitlich befristeten Veröffentlichung des Namens auf einer Teilnehmerliste.

Bei Nichtteilnahme ist eine Erstattung nur dann möglich, wenn der Verein ohne Verlust gegenüber der Unterkunft zurücktreten kann. Das Gleiche gilt bei späterer Anreise oder früherer Abreise, wenn dies nicht schon bei der Anmeldung angegeben wurde. Eine Reiserücktrittsversicherung ist in den Kosten für das Treffen nicht enthalten. An- und Abreise sowie die Teilnahme an dem angebotenen Programm erfolgt sowohl für die Mitglieder als auch für die Gäste immer auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Vereins bzw. seiner Organe kann sich nur aus den gültigen gesetzlichen Bestimmungen ergeben.

Es gelten unser Haftungsausschluß und Datenschutzerklärung.

Anfahrt