Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Führerscheinfalle STVO Novelle

Autor Nachricht
Verfasst am: 08.05.20 12:06
Gerda
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 719
Bedanken können wir uns bei den Vollpfosten die an jeder Ampel mit Vollgas starten, die innerorts mit aufgeblasenen Kasperlbuden Ihr Ego aufpolieren wollen weil Mammi und Pappi nach dem Vögeln vergessen haben, dass da die nächsten 20 Jahre noch was anderes zu tun ist.


Selber denken ist viel krasser als Google, Facebook und Co.
Verfasst am: 15.05.20 13:02
Supertyp
Themenersteller
Dabei seit: 14.04.2012
Beiträge: 163
Nehmt das hier, ihr Pharisäer!!!icon_smile.gif

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/scheuer-will-haertere-strafen-fuer-verkehrssuender-teils-zurueckdrehen-li.83583

s



[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.2020 um 13:02.]
Verfasst am: 15.05.20 16:11
klausi33
Dabei seit: 05.12.2012
Beiträge: 3625
"Supertyp" schrieb:

Nehmt das hier, ihr Pharisäer!!!icon_smile.gif



Ist doch super.

Dann verlierst in Zukunft nicht mehr Deinen Führerschein, wenn Du mit überhöhter Geschwindigkeit innerorts an Schulen oder Kindergärten vorbeiknallen willst.

www.klausmotorreise.com
Verfasst am: 15.05.20 21:57
Bart_S
Dabei seit: 24.04.2020
Beiträge: 7
"Supertyp" schrieb:

Nehmt das hier, ihr Pharisäer!!!icon_smile.gif

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/scheuer-will-haertere-strafen-fuer-verkehrssuender-teils-zurueckdrehen-li.83583

s




Das passt irgendwie zu dem Bild, das ich von diesem Verkehrsminister habe...
Verfasst am: 20.05.20 20:20
Supertyp
Themenersteller
Dabei seit: 14.04.2012
Beiträge: 163
Die Sache wurde letzte Woche wieder im Bundestag diskutiert. Ausdrücklich mit mehrfachem Hinweis auf die Online Petition. Aktueller Stand 152 000 Unterschriften, neues Ziel: 200 000!

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2020/kw20-de-bussgeld-katalog-rueckgaengig-machen-695106
s

Hier unterzeichnen ohne Registrierung:#

https://www.openpetition.de/petition/online/fuehrerschein-falle-der-stvo-novelle-rueckgaengig-machen-2

s
Verfasst am: 21.05.20 08:53
Dodzi
Dabei seit: 28.12.2019
Beiträge: 15
so mancher dieser "Supertypen" wird es wahrscheinlich nie so richtig verstehen ;)
Es zwingt euch doch keiner zu schnell zu fahren!
"Coronawahnsinn; StVO"
Wie so ein 5jähriger der seine Eltern am Boden liegend zusamennbrüllt weil es an seinem Geburtstag regnet:)
Wie wäre es mit einer EIGENEN Meinung?
Gruß

Dodzi
Verfasst am: 21.05.20 09:58
Supertyp
Themenersteller
Dabei seit: 14.04.2012
Beiträge: 163
Lieber Dodzi,

Beide Sachen, der Coronawahnsinn (nicht das Virus, der Regelungs-Wahnsinn) und die STVO Novelle sind keine Naturkatastrophen, sondern von Menschen gemacht. Daher kann man dagegen sein und seine Meinung in einer geeigneten Form öffentlich ausdrücken.
Geeignet sind zum Beispiel Demonstrationen und Petitionen. Je mehr Menschen derselben Meinung sind, desto höher ist die Chance das sich die Dinge ändern. Wenn nicht, bleibt es wie es beschlossen wurde. Dann muss auch der Supertyp das akzeptieren.
Das, lieber Dodzi, nennt sich Demokratie. Wenn du mal gross bist wirst du das bestimmt verstehen.
Verfasst am: 21.05.20 18:23
Dodzi
Dabei seit: 28.12.2019
Beiträge: 15
..... die größte aller Naturkatastrophen ist .... ? na .... da kommst Du nie drauf!
Gruß und nix für ungut

Dodzi
Verfasst am: 21.05.20 19:14
ta-rider
Dabei seit: 23.09.2011
Beiträge: 631
"Angelika" schrieb:

über solche Strafen regt sich nur jemand auf, der nur in Deutschland um den Block fährt und noch nie im Ausland war.



Andresrum: Gerade wer oft im echten Ausland unterwegs ist weiss, dass man kaum irgendwo so gegängelt wird wie in der EU. Die Todeszahlen durch Verkehrsunfälle sind so niedrig wie seit Jahrzehnten noch nie trotzdem wird unter dem Vorwand der "Sicherheit" kräftig weiter abkassiert. Warum auch nicht wenn es sogar Schafe gibt, die Gesetze gegen sich selber unterstützen?

Die sinnlos niedrigen Limits werden so lange immer weiter abgesenkt, bis die Kasse wieder klingelt. Vowegen es geht um $$$icherheit...

Grüsse aus Brasilien
Verfasst am: 21.05.20 20:13
klausi33
Dabei seit: 05.12.2012
Beiträge: 3625
Naja, ich kenne genug Länder ausserhalb Mitteleuropas, das zahlt man ein Vermögen wenn man auch nur etwas zu schnell ist.

Zugegeben, EU, aber auch ausserhalb der EU ist das oft sehr krass.

Türkei, Russland, Kasachstan, um nur Einige zu nennen.
USA sehr extrem, etwas zu schnell und es ist richtig Ärger-Über 25km/H zwingend Gericht.

Liste kann man fortsetzen.


www.klausmotorreise.com