Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Felgenfrage

Autor Nachricht
Verfasst am: 24.04.18 12:47
Theresia
Themenersteller
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 56
Hallo zusammen,

ich habe mir einen Satz Felgen gekauft. Leider stellte sich jetzt heraus das die Felgen Alurost innen haben und wohl nicht mehr zu retten sind. ( dumm wenn man die mit Reifen kaufticon_frown.gif(( )
Jetzt bin ich wieder auf der Suche.
Hierzu ein paar Fragen an die Spezialisten.
Passen evtl. die Dominator RD02 felgen hinten auf die PD06 ? Größe ist ja gleich ( 17x2,50 )
Welche Hersteller hat Ersatz für die PD06 ? ( evtl nur Felgenring und umspeichen )

Danke im Voraus
Verfasst am: 24.04.18 13:03
horst.w
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 1237
Aus welcher Ecke kommst Du, ich hätte evtl einen kompletten Satz mit neuen Reifen für Dich.

ABER,
ich sage gleich, ich weiss den "inneren Zustand" dieser Räder nicht, weil es mir im Griunde genau so ergangen ist wie Dir - gekauft mit alten Schlappen drauf.
Dann habe ich sie meinem Reifen-Fritzen gegeben mit der Bitte, die alten Reifen runter zu machen, um mir die Felgen ansehen zu können. Aber er hatte wie immer nicht richtig zugehört weil 3 Telefonate und 5 Kunden gleichzeitig und als ich meine Felgen abholen wollte, standen sie mit nagelneuen Tourance da.
Er hat Stein und Bein geschworen, dass der Monteur die Felgen kontrolliert und für gut befunden hat, deshalb habe ich weiter keinen Aufstand gemacht. Und so stehen sie denn nach ca 4 Jahren immer noch da. Die ganze Aktion hätte ich mir auch schenken können, aber so ist das Leben.

Über Kreuz montieren / umspeichen usw kannst du sicherlich vergessen, es passt kaum das Eine zum Anderen.

Bei Interesse weiter mit PN

H.
Verfasst am: 24.04.18 13:53
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6078
Domi Felgen passen nicht, hab zwei Satz Felgen da als Alternative zum Horst seinen, muss ich aber auch erst noch ausbauen und Reifen runter machen
Verfasst am: 24.04.18 14:43
horst.w
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 1237
.... ok, dann stelle ich mein Angebot erst einmal zurück, solange ich meine PD06 noch habe, stehen die Dinger mir lange gut genug.

H.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.2018 um 18:33.]
Verfasst am: 24.04.18 18:52
lodentoni
Dabei seit: 29.12.2014
Beiträge: 176
Mal eine Frage Interesse halber.Wie sieht das Schadensbild aus bei einer korrodierten Felge ,die als nicht mehr zu retten einzustufen ist? Bzw.was wäre bedenklich?
Gruß Hartmut
Verfasst am: 24.04.18 20:24
horst.w
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 1237
Von außen fast völlig normal. Das Problem sitzt innen, unter dem Gummiband, das die Speichenmuttern abdeckt und insbesonders um das Ventil.
Lochfraß, weil Feuchtigkeit und Salz eindringen kann. Das zersetzt da Aluminium unter der Eloxierung zu weißem Oxid-Pulver.
Immer wenn die Eloxierung Pickel und Risse zeigt, kannst ganz beruhigt mit einem spitzen Gegenstand aufkratzen, da machste nix mehr kaputt.

Gibt einen ausführlichen Thread darüber, ca. 3 - 4 Jahre alt mit Bildern, die ich leider nicht mehr habe.

H.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.2018 um 20:27.]
Verfasst am: 24.04.18 20:44
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6078
"horst.w" schrieb:

.... ok, dann stelle ich mein Angebot erst einmal zurück, solange ich meine PD06 noch habe, stehen die Dinger mir lange gut genug.

H.

Will mich nicht aufdrängen, wenn Du Deine Felgen verkaufen willst, nur zu
Verfasst am: 24.04.18 21:33
horst.w
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 1237
... wer, ICH, Nööö! *)
Haben wir inzwischen aber per PN geklärt, es werden welche für PD mit Trommelbremse gesucht und die hab ich nicht.

*) werde mich über kurz oder lang von meiner 92er aus Platzgründen trennen und da brauche ich sie nicht mehr zu bunkern. Ebenso wie Bremssättel u.dgl.

H.
Verfasst am: 26.04.18 16:04
Theresia
Themenersteller
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 56
"lodentoni" schrieb:

Mal eine Frage Interesse halber.Wie sieht das Schadensbild aus bei einer korrodierten Felge ,die als nicht mehr zu retten einzustufen ist? Bzw.was wäre bedenklich?
Gruß Hartmut



sieht so aus :
http://up.picr.de/32510516xa.jpg
Verfasst am: 26.04.18 16:27
Gerda
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 529
"Theresia" schrieb:

sieht so aus :
http://up.picr.de/32510516xa.jpg


O. K. Die ist hinüber.
Du solltest dich mit dem Verkäufer auseinander setzen, denn sowas kommt nicht von heute auf morgen. Der Verkäufer ist für sein Angebot verantwortlich und auch wenn er die Schäden nicht gewußt haben will, (was ich ich bei dem Ausmaß bezweifele ) so kümmert das Käufer erstmal nicht.
Dennoch, Räder mit Reifen drauf kauft man und auch Frau nicht unbesehen.

Selber denken ist viel krasser als Google, Facebook und Co.