Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

PD10 Motor in Pd06 Transe setzen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 25.12.18 00:51
DerKarl
Themenersteller
Dabei seit: 18.06.2018
Beiträge: 11
Hallo allerseits und frohe Weihnachten!

Jetzt steht meine 92er Transe schon seit fast zwei Monaten wegen Motorschaden bei mir rum und ich kann es nicht mehr mit ansehen.
Verkaufen fänd ich blöd - also Ersatzmotor!
Hab auf Ebäh einen vertrauenserweckenden PD10 Motor von 99´ gefunden (ohne Anbauteile), meine Frage ist wahrscheinlich schon jedem klar: Kann ich den wohl bei mir einbauen oder gibs da Probleme?

Ich schätze mal, dass ich meinen Vergaser tauschen müsste, aber wie siehts generell aus?
lG vom Karl.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.12.2018 um 00:58.]
Verfasst am: 25.12.18 08:18
Gelöschter Benutzer Das geht.

Man muß nur die Pickups für die Zündung tauschen. ( die PD10 hat einen Pickup, die PD06 2 )
Die Aufnahmen dafür sind vorhanden, die Bohrungen auch, kann sein das man bei der zweiten Bohrung ein Gewinde bohren muß. Was ja mit einem Gewindebohrer ( ich glaube M6, vorher aber messen, könnte auch M5 sein ) aus dem Baumarkt kein Problem wäre.

Varakurt weiß das sicher ob man ein Gewinde braucht.
Verfasst am: 25.12.18 11:07
Michael1972
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 6844
Gewinde für die Pickups sind vorhanden.
Hab derzeit mehrere gute Motoren stehen und würde gerne mal einen losschlagen, kannste günstig einen bekommen wenn Du willst.
Verfasst am: 25.12.18 17:42
varakurt
Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 4182
"Michael1972" schrieb:

Gewinde für die Pickups sind vorhanden.


Kann ich so bestätigen! Muss nix gebohrt werden, kein Gewinde geschnitten werden etc. Einfach von dem einen auf den anderen Motor umschrauben.