Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Regler und CDI bei PD06 defekt?

Autor Nachricht
Verfasst am: 09.08.20 09:01
klausi33
Dabei seit: 05.12.2012
Beiträge: 3759
"ta-rider" schrieb:

"Winfried123" schrieb:

Bist du immer noch von deinen CDI's von Harmart überzeugt?


Sind anscheinend nach 3,5 Jahren ausgefallen: https://www.transalp.de/forum/beitraege//kein_zuendfunke_mehr/


Wo schreibt er, das die CDI vom Hamart ausgefallen sind?

ich kann zu Deiner Unterstellung da nichts schriftliches finden?



www.klausmotorreise.com
Verfasst am: 10.08.20 10:27
Winfried123
Themenersteller
Dabei seit: 27.12.2018
Beiträge: 9
Morgen klausi,
alles Gut?

Ich schrieb:
"Bist du immer noch von deinen CDI's von Harmart überzeugt?"

ta-rider schrieb
"Sind anscheinend nach 3,5 Jahren ausgefallen: https://www.transalp.de/forum/beitraege//kein_zuendfunke_mehr/"

Ich würde ihn doch mal fragen! Aber nach einem Jahr......

Gruß
Winfried
Verfasst am: 10.08.20 10:58
Winfried123
Themenersteller
Dabei seit: 27.12.2018
Beiträge: 9
Die Lösung!
Hallo zusammen,
die Anfrage von klausi33 hat mich mit Schrecken daran erinnert, dass ich mich nicht zur Lösung geäußert habe. Sorry dafür.

1) Eine CDI war defekt. Aber das war noch ein anderes Problem.

2) Nachdem ich dann die Transalp in die Werkstatt gegeben habe, wurde der Vergaser komplett gereinigt. Danach stand der Monteur ziemlich ratlos da. Nicht geholfen. Schließlich baute er die Benzinschläuche ab und siehe da, es sieht so aus als ob eine Biene oder so etwas in der Art, dort abgelagert hat.(Gelblich wie man das bei Bienen schon mal sieht) Der Schlauch war zur Hälfte dicht.
Wie das passiert ist? Ich kann es nicht sagen, war vor meiner Zeit. Der Monteur auch nicht. Vielleicht war er eine Zeitlang nicht aufgesteckt? Keine Ahnung. Seid dem läuft sie.

Kommt gut durch die Zeit!
Gruß
Winfried