Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Schubabschaltung XL650V

Autor Nachricht
Verfasst am: 03.09.21 21:39
hc_karpfen
Themenersteller
Dabei seit: 29.08.2021
Beiträge: 7
Moin Männer *in, :D

besitzt die RD10/11 eine Schubabschaltung?
Weder in den Technischen Daten im Internet, noch bei der Suche hier im Forum stieß ich auf eine Antwort.

Danke im Voraus, Gruß und ein schönes Wochenende

hc_karpfen
Verfasst am: 04.09.21 08:33
treckerfahrer
Dabei seit: 22.08.2012
Beiträge: 146
Ja, hat sie!

Drehgriff rechts nach vorne drehen und der Schub is` wech. ;)
Verfasst am: 05.09.21 09:35
Vorbesitzer
Dabei seit: 27.05.2021
Beiträge: 60
"hc_karpfen" schrieb:

Moin Männer *in, :D

besitzt die RD10/11 eine Schubabschaltung?
Weder in den Technischen Daten im Internet, noch bei der Suche hier im Forum stieß ich auf eine Antwort.

Danke im Voraus, Gruß und ein schönes Wochenende

hc_karpfen


Du meinst wahrscheinlich ob sie eine Drehzahlbegrenzung hat

"Früher war sogar die Zukunft besser" ( Karl Valentin )
Verfasst am: 05.09.21 16:08
Gerda
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 813
"treckerfahrer" schrieb:

Ja, hat sie!

Drehgriff rechts nach vorne drehen und der Schub is` wech. ;)



Vorsicht nicht überdrehen, sonst aktivierst du die Schubumkehr

Selber denken ist viel krasser als Google, Facebook und Co.
Verfasst am: 06.09.21 06:57
hc_karpfen
Themenersteller
Dabei seit: 29.08.2021
Beiträge: 7
Schade, niemand weiß die Antwort.

Erstmal zur Klärung was ich denn damit meine.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schubabschaltung
Verfasst am: 06.09.21 07:06
Neuling
Dabei seit: 30.10.2016
Beiträge: 181
650er = Vergaser => nix Einspritzer => nix Sprit weg wenn Schubbetrieb

PD06 aus 1994
Verfasst am: 06.09.21 16:25
hc_karpfen
Themenersteller
Dabei seit: 29.08.2021
Beiträge: 7
"Neuling" schrieb:

650er = Vergaser => nix Einspritzer => nix Sprit weg wenn Schubbetrieb


Leider falsch.
Es gibt auch Vergasermotoren mit Schubabschaltung.
Ich habe noch weiter recherchiert. Die TA wird eine solche mechanische Lösung nicht haben und zieht sich im Schiebebetrieb weiterhin Sprit gemäß Leerlaufeinstellung (ähnlich wie beim Standgas).
Verfasst am: 06.09.21 19:28
Vorbesitzer
Dabei seit: 27.05.2021
Beiträge: 60
"hc_karpfen" schrieb:

"Neuling" schrieb:

650er = Vergaser => nix Einspritzer => nix Sprit weg wenn Schubbetrieb


Leider falsch.
Es gibt auch Vergasermotoren mit Schubabschaltung.
Ich habe noch weiter recherchiert. Die TA wird eine solche mechanische Lösung nicht haben und zieht sich im Schiebebetrieb weiterhin Sprit gemäß Leerlaufeinstellung (ähnlich wie beim Standgas).


Schreibt er doch da!

"Früher war sogar die Zukunft besser" ( Karl Valentin )
Verfasst am: 06.09.21 19:30
Vorbesitzer
Dabei seit: 27.05.2021
Beiträge: 60
..... und, was fängst Du jetzt mit der Erkenntnis an ?

"Früher war sogar die Zukunft besser" ( Karl Valentin )
Verfasst am: 09.09.21 20:28
Gerda
Dabei seit: 24.06.2011
Beiträge: 813
"hc_karpfen" schrieb:

Leider falsch.
Es gibt auch Vergasermotoren mit Schubabschaltung.


Falscher Begriff ! beim Gaswegnehmen kommt der Schub von der Massenträgheit übers Hinterrad.
Und da lässt sich nix abschalten.


Selber denken ist viel krasser als Google, Facebook und Co.