Anmelden


- Kennwort vergessen? - Benutzer registrieren

Willkommen im Transalp-Forum!

Du musst angemeldet sein, um hier schreiben zu dürfen: Account anlegen

Moin aus Lübeck

Autor Nachricht
Verfasst am: 23.07.20 08:25
transalp-friedl
Themenersteller
Dabei seit: 13.05.2020
Beiträge: 1
Moin, ich lese schon eine Weile interessiert mit, habe mir schon einige Tipps "erlesen" und möchte mich nun einmal kurz vorstellen.

Mein Name ist Friedl, ich bin Mittfünfziger und wohnhaft in Lübeck. Ich fahre seit 2006 Großenduros verschiedener Marken, vorher war ich auf Sporttourern unterwegs. Vor etwa drei Jahren wollte ich mir ein leichteres Alltagsmotorrad zulegen und kam auf die TA. Etwas unbedarft hab ich mir eine 89er PD06 zugelegt. Sie war auf 48 PS gedrosselt und so konnte mein Sohn sie auch als Anfänger nutzen. Etwa ein Jahr später ist mir eine sehr günstige PD10 über den Weg gelaufen und wurde meine. Die PD06 ging dann nach DK. Meine PD10 erfreut sich mit 65000 km zwar bester Gesundheit (wie sollte es auch anders sein), wird demnächst aber wegen einem 99er Modell mit nur 17000 km Laufleistung stillgelegt.

Für meinen Sohn haben wir inzwischen auch eine schicke PD06 aus 1996 gekauft, die er nach bestandener A-Prüfung fahren wird.

Da es die Technik zulässt schraube ich an den TA´s selbst und freue mich über aussagekräftige Tipp´s im Forum. Ich finde es genial wenn z.B. Berichte über den 3D-Druck von Verkleidungsnippeln oder Überholung der Tachoschnecke zu finden sind. Beides hat mir sehr geholfen.

Bestimmt wird von mir auch noch die eine oder andere Frage gestellt. Bis dahin.....

DLzG Friedl
Verfasst am: 23.07.20 08:47
Stolli
Dabei seit: 13.05.2020
Beiträge: 12
Verstärkung für den Norden ist immer gut
Stolli

Fellfahrer
Verfasst am: 24.07.20 18:59
SA7KRA
Dabei seit: 06.06.2020
Beiträge: 11
Hej hej und willkommen hier im Forum.

*winks* Ted